Wüstenrot Bausparkasse

Zukunftsbild Homeoffice: Finanzierung des Büroausbaus mit Wüstenrot

Laut einer von der W&W-Gruppe in Auftrag gegebenen Kantar TNS-Umfrage ist ein Großteil der Befragten mit Blick auf das Jahr 2030 von flexibler Arbeitsplatzgestaltung in Form von Homeoffice überzeugt. Mit der Wüstenrot Bausparkasse lassen sich Umbaumaßnahmen für Heimbüros umsetzen. Täglich von zuhause ins Büro und wieder zurück pendeln – das gehört...

Superbrands 2016/2017: Wüstenrot Top-Marke der Finanzbranche

Die Wüstenrot Bausparkasse um ihren Vorstandsvorsitzenden Bernd Hertweck gehört zu den „Superbrands Germany“ 2016/2017. Nominiert werden Marken, die außergewöhnliche Leistungen hervorgebracht haben und großes Ansehen und Vertrauen genießen. Die Brandmarketing Organisation „Superbrands“ ehrt seit über 22 Jahren wichtige und starke Marken in mehr...

Wohnungseingangstüren sind Gemeinschaftseigentum

Die Türen zu den Wohnungen einer Wohneigentumsanlage gehören grundsätzlich zum Gemeinschaftseigentum. Dies entschied nach Angaben der Wüstenrot Bausparkasse, einer Tochter des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische, der Bundesgerichtshof (BGH) mit Urteil vom 25.10.2013, Az.: V ZR 212/12. In der Gestaltung der Türen sind die einzelnen Eigentümer...

Mietvertrag vor Kauf prüfen

Wer eine vermietete Immobilie kauft, sollte vor dem Vertragsabschluss den Mietvertrag einsehen. Der Erwerber steigt nämlich in den Vertrag ein und muss daher zum Beispiel die vereinbarten Kündigungsbedingungen akzeptieren. Die Wüstenrot...

Grillgenuss: So klappt’s auch mit dem Nachbarn

Welche Rechte haben Grillfreunde und ihre Nachbarn? Der gemütliche Grillabend mit Freunden gilt als eine der liebsten sommerlichen Beschäftigungen der Deutschen. Leckeres Essen, anregende Gespräche und gute Musik versprechen ein fröhliches...

Inhalt abgleichen