Toskana

2017 Ornellaia Ernte

Ornellaia erlebte 2017 eine außergewöhnlich frühe Lese. Aufgrund der vorangegangenen sehr langen Trockenperiode, war das Gut gezwungen, zwei Wochen früher als normal mit der Ernte zu beginnen. Dieses Jahr mit hohem Arbeitseinsatz ergab eine mengenmäßig geringere Ernte mit hoher Konzentration. Der Merlot wurde von der letzten Augustwoche bis zur ersten...

16.08.2017: | |

ORNELLAIA: WIR HABEN MIT DER ERNTE BEGONNEN

DIE LESE 2017 HAT DAS POTENTIAL EINER DER GROSSEN ORNELLAIA-JAHRGÄNGE ZU WERDEN Die von heißen Sommern geprägte Trockenheit ging bisher immer einher mit großen Jahrgängen wie 1998, 2006, 2011 und 2012. allesamt Weine von großer Konzentration, Reichhaltigkeit und Struktur. Bolgheri, den 14. August 2017 – Auf ORNELLAIA bei Bolgheri ging Trockenheit...

Weinland Italien: erste Notizen über den Jahrgang 2017

In fast ganz Italien, gleichgültig ob es sich um Chardonnay, Aglianico oder Sangiovese handelt, ist es bald an der Zeit, die Pressen hervorzuholen und Vorbereitungen für die Lese zu treffen. Den Anfang macht die Toskana, wo das Fehlen von Niederschlägen in Winter und Frühjahr zu einer sehr komplexen Situation geführt hat. Die Rebe ist eine tief wurzelnde...

Gagliole 2014 aus der Toskana - charaktervoll harmonisch für kommende Herbsttage

Frische und Komplexität, Frucht- und Gewürznoten charakterisieren den Gagliole IGT 2014, einen harmonischen Blend aus Sangiovese und Cabernet Sauvignon aus dem Chianti Classico-Gebiet. Fast drei Jahre sind seit der Lese vergangen, und jetzt...

Speziell für Senioren: Die Toskana bei einem Sprachurlaub erleben

Die Beliebtheit von Sprachreisen ist unumstritten und viele Jugendliche entscheiden sich alljährlich einen Sprachkurs im Ausland zu besuchen, doch die Bedürfnisse der älteren Kursteilnehmer wurden bisher vielfach zu wenig berücksichtigt....

Ernesto Neto interpretiert den Ornellaia 2014 „Die Essenz”. Inspiriert von Mutter Erde arbeitet der brasilianische Künstler mit

Das Weingut aus Bolgheri präsentiert die neunte Edition der “Vendemmia d’Artista”, die bisher über 1 Mio. Euro an Kunststiftungen und Museen auf der ganzen Welt gestiftet hat. Der Künstler Ernesto Neto ummantelt eine nummerierte Serie...

29.11.2016: | | |

Campo alle Comete - ein Komet über Bolgheri

Der Bolgheri DOC Stupore ist Antonio Capaldo erster Schritt ins Firmament der toskanischen Weinwelt Nur keine falsche Bescheidenheit: Wer sich mit einem hochfliegenden Namen schmückt, muss auch Hochfliegendes bieten. Campo alle Comete...

Für die kommenden Feiertage: Sonderedition Luce 2013 und Lucente 2014

Edel und hochelegant - das ist der erste Eindruck, den die neue Sonderedition mit dem toskanischen Spitzenwein Luce und seinem "kleinen" Bruder Lucente vermittelt. In einer schwarzen Box mit goldenem Druck präsentieren sich die beiden Toskanagewächse...

07.10.2016: | | | | |

Masseto 2013

Die neue Lese im internationalen Handel. 2013 wird in Erinnerung bleiben als ein Jahr, das dem Merlot besonders günstige Wachstumsbedingungen bescherte Bolgheri, Oktober 2016 – Der Weinberg Masseto ist ein einzigartiger Ort gleich...

Rubiolo 2014. Der Chianti Classico von Gagliole mit mediterranen Noten

Toskana, aus dem Land der Träume. Der Rubiolo ist der erste Interpret des Jahrgangs 2014, der vom Mikrokosmos Gagliole in Castellina in Chianti erzählt, dem Weingut, das Monika und Thomas Bär 1990 gekauft haben. Der Rubiolo ist ihr Vertreter...

Inhalt abgleichen