Tierschutz

Rechtsstreit beendet: Deutsches Tierschutzbüro erwirkt Verzicht der Gänsereiter auf echte Tiere

Endlich ist es soweit: Seit einigen Jahren setzt sich das Deutsche Tierschutzbüro dafür ein, dass auch die letzten beiden Gänsereiter-Clubs keine echte Gans mehr beim Gänsereiten verwenden. Rechtsstreit zwischen dem Deutschen Tierschutzbüro und Gänsereitern beendet: Gänsereiter verzichten zukünftig auf echte Tiere Berlin/Bochum, 09.05.2017....

PM zum 1. Mai: Horror für Mensch und Tier - Arbeitsbedingungen in Schlachthöfen weiter unzumutbar

Die Arbeitsbedingungen in deutschen Schlachthöfen sind weiterhin miserabel. Das belastet die Belegschaft und verursacht Verstöße gegen das Tierschutzgesetz. Zum Tag der Arbeit am 1. Mai 2017: Horror für Mensch und Tier - Arbeitsbedingungen in Schlachthöfen weiter unzumutbar Berlin, 27.04.2017. Seit Jahren beschäftigt sich das Deutsche Tierschutzbüro...

Freiwilligenarbeit im Paradies

Aarau, 30.03.2017 – Surfen, die Sonne geniessen und gleichzeitig Gutes tun, das ist in zwei neuen Freiwilligenprojekten auf Hawaii möglich. Natürlich besteht der Aufenthalt nicht nur aus Freizeit, die Teilnehmer packen in einem Schutzprojekt für Tiere oder bei der Arbeit in der lokalen Community auch an. Gerade deshalb sind beide Projekte für Schweizer...

Exklusiv-Garagen und Tierhaltung

Weil Stahlfertiggaragen von www.Exklusiv-Garagen.de ganzjährig zu Gunsten einer guten Belüftung der Umgebungstemperatur folgen, sind sie ungeeignet, um Katzen zu halten, auch wenn die Fertiggarage mit Garagenfenstern ausgerüstet ist. Katzen...

Bogner und Deutsches Tierschutzbüro beenden Gerichtsverfahren vor dem Oberlandesgericht Köln

Tierschutzbüro und Bogner begegnen sich in konstruktivem Gespräch. Unter dem Motto "Bogner tötet" startete das Deutsche Tierschutzbüro e.V. eine Kampagne mit dem Ziel, das deutsche Modeunternehmen Bogner davon zu überzeugen, pelzfrei zu...

Die Ermittler der Pelz Polizei gehen in der kommenden Woche erneut auf die Straße

Die Tierschutzaktivisten des Deutschen Tierschutzbüros werden verkleidet durch die Einkaufsstraßen ziehen und Pelzträger über Echt- und Kunstpelz aufklären. Ab dem 13. Februar gehen die Ermittler der Pelz Polizei wieder auf Streife. Diesmal...

Online-Petition gegen Fuchsjagd im Landkreis Gießen

Während der sogenannten Fuchswochen haben Jäger 2013 in den Revieren rund um Gießen nach Angaben des "Jagdvereins Hubertus Gießen und Umgebung" 106 Füchse erschossen! Zu den Fuchswochen hat der Vereinsvorsitzende, Dieter Mackenrodt seine...

Landwirtschaftsverlag verstößt gegen Einstweilige Verfügung - Landgericht Köln erlässt Ordnungsgeld

Immer wieder versucht der Landwirtschaftsverlag GmbH die Tierschützer des Deutschen Tierschutzbüros e.V. zu dikreditieren. Der Landwirtschaftsverlag mit Sitz in Münster gilt als Lobbyvertretung der Massentierhaltung, dabei sieht er sich...

Mars spendet für 175 Jahre Tierschutzarbeit

Zum 175. Geburtstag des Tierschutzvereins für Berlin gratuliert Mars gleich doppelt: Bei der großen Jubiläumsgala freuten sich die Tierschützer über einen Scheck über 29.750 Euro sowie Futterspenden im Wert von 10.000 Euro. An einem...

Tierschützer rufen zum bundesweiten Boykott von Bogner Modegeschäften auf

Da das Modeunternehmen Bogner noch immer Echtpelz in seinen Kollektionen verwendet, ruft das Deutsche Tierschutzbüro nun zum bundesweiten Boykott von Bogner Geschäften auf. Das Deutsche Tierschutzbüro ruft bundesweit zum Boykott des Modeunternehmens...

Inhalt abgleichen