Tierrechte

Bogner und Deutsches Tierschutzbüro beenden Gerichtsverfahren vor dem Oberlandesgericht Köln

Tierschutzbüro und Bogner begegnen sich in konstruktivem Gespräch. Unter dem Motto "Bogner tötet" startete das Deutsche Tierschutzbüro e.V. eine Kampagne mit dem Ziel, das deutsche Modeunternehmen Bogner davon zu überzeugen, pelzfrei zu werden. Im Rahmen der Kampagne führten die Tierschützer diverse Aktionen in ganz Deutschland durch, demonstrierten unter...

Trotzdem Vegan - Sachbuch über die alltäglichen Herausforderungen im Leben eines Veganers

Andrea Ballhause ermutigt in "Trotzdem vegan" Menschen zum Einstieg in das vegane Leben. Immer mehr Menschen entschließen sich zu einem veganen Lebenstil, doch der vegane Lebensstil wird oft schief angeschaut, da eine Reihe an Vorurteilen gegen Veganer vorherrschen. Dies führt dazu, dass interessierte Menschen oft ein Problem mit dem Einstieg in die vegane...

MENSCH HUND UND: EIN INFORMATIVES UND EMOTIONALES SACHBUCH ÜBER DAS ZUSAMMENLEBEN VON MENSCHEN UND HUNDEN

Viele Menschen leben mit Hunden zusammen. Doch das heißt nicht, dass wir genug über Hunde wissen, um ihnen das Leben zu bieten, das sie brauchen – sagen die Autoren Robert Langer und Christine Reichmann. Sie geben ihren Lesern in „Mensch Hund und“ viele Informationen über das Leben mit Hunden und Tierrechte. Sie zeigen, dass es in der Beziehung zwischen...

Deutsches Tierschutzbüro geht juristisch gegen Pelztierzüchter wegen Verleumdung vor

Immer wieder versuchen einzelne Pelzfarmer sowie Lobbyvereinigung, das gute Ansehen der Tierschützer mit erfundenen Vorwürfen in Misskredit zu bringen. Im Jahr 2013 hat das Deutsche Tierschutzbüro seine Unterstützer und Tierschutzfreunde...

Warnung: Verkauft Bogner gesundheitsschädlichen Pelz aus China? Offenlegung von Testergebnissen gefordert

Wie die Recherchen der Tierschutzorganisation Deutsches Tierschutzbüro e.V. jetzt ergeben haben, verwendet das Modehaus Bogner Echtpelz aus China. Unter welchen Bedingungen die Tiere dort gehalten und getötet werden und wie das Fell der Tiere...

Bernhard Grzimek - Biografie

ür seine eindrucksvolle Kinodokumentation "Serengeti darf nicht sterben" erhielt er einen Oscar, mit seiner TV-Sendung "Ein Platz für Tiere" erreichte er Traumquoten - noch heute weckt der Name Bernhard Grzimek zahlreiche Erinnerungen. Grzimeks...

Tierfreunde aufgepasst! Mitmachen beim weltweit größten Tier-Foto-Mosaik und dem Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde.

Jeder Tierfreund kann mit seinen tierischen Liebling beim Tierfoto-Weltrekord dabei sein. Ziel ist es, aus 60.000 einzelnen Tierbildern das weltweit größte Tierbild zu formen. Diese Aktion findet online unter tierfoto-weltrekord.de statt –...

Tierrechtsaktionen: 6 tote Ferkel, 16 befreite Küken

In der Nacht zum Sonntag befreiten Aktivisten der Tierrechtsinitiative "Maqi – für Tierrechte, gegen Speziesismus" 16 Küken aus einer Hennenaufzuchtanlage. Tags zuvor hatten sie Passanten in Frankfurt mit den Leichen einiger ihrer Opfer...

Tierquälerei auf Nerzfarm in Schleswig-Holstein/ VIER PFOTEN veröffentlicht neue Videoaufnahmen

Schlesen-Neuenkrug (Lkr. Plön) / Hamburg, 2. August 2012 – Die Tierschutzorganisation VIER PFOTEN hat heute neues Videomaterial aus einer Nerzfarm im Landkreis Plön veröffentlicht. Die Aufnahmen zeigen Nerzmütter und ihren Nachwuchs, die...

Diversity Art Media – neues Onlinemagazin mit originellem Konzept

Berlin, 15. März 2012 – Die JUK Journalismus&UeberlebensKunst UG startet ein neues Onlinemagazin. Mit „Diversity Art Media“ will die Geschäftsführerin scheinbar Unmögliches verbinden. „Diversity Art Media“ (DAM) ist...

Inhalt abgleichen