Science Fiction

Grundlagen und Impulse für eine Jugendtheologie

Zehn Jahre nach Erscheinen des ersten Bandes des »Jahrbuches für Kindertheologie« (JaBuKi) liegt nunmehr der erste Band eines »Jahrbuches für Jugendtheologie« (JaBuJu) vor. Die Kindertheologie als religionspädago gi scher Ansatz bzw....

Die hocheffiziente Photoisomerisierung des Retinals wurde im Rahmen dieser Arbeit mit quantenmechanischen Methoden untersucht

Der Sehvorgang der Wirbeltiere ist ein beeindruckendes Beispiel für die evolutionsgetriebene Optimierung eines im Grunde simplen physikochemischen Vorgangs. Die Energie eines einzelnen Photons wird von einem Photorezeptormolekül im Auge...

Die aktuelle Finanzkrise befindet sich bereits im fünften Jahr

Wohin führt uns die aktuelle Finanzkrise? Um diese Frage zu beantworten, haben wir ganz im Sinne von Winston Churchill – und im Gegensatz zur oftmals viel zu kurzfristigen Optik in der Finanzindustrie – unseren Blick weit zurück gerichtet...

Seit der Antike wurden menschliche Physiognomien stets über ihre vermeintlichen Ähnlichkeiten mit Tieren kategorisiert

Das Tier und das Tierische gehören zusammen und sind doch voneinander getrennt. Was zunächst als ein bloßes Sprachspiel des Dichters, eine rein grammatische Distinktion erscheinen mag, wirkt sich tatsächlich als eine Codierung der Wahrnehmung...

Die deutsche Besteuerung grenzüberschreitender Funktionsverlagerungen

Mit der Novellierung des § 1 AStG im Rahmen der UntStRef 2008 hat sich der Gesetzgeber dazu entschieden, Funktionen bei konzerninternen Verlagerungen ins Ausland in weiterem Umfang als bisher zu besteuern, da sie die Abwanderung hierzulande...

Hochbegabt und trotzdem schlecht in der Schule?

In der Broschüre des Bundesministeriums für Bildung & Forschung „Begabte Kinder finden und fördern“ aus dem Jahr 2009 wird schon im Titel die Wichtigkeit der Entdeckung und Förderung von individuellen Stärken bei begabten Kindern und...

"Steh deinen Mann!" - "Benimm dich mal wie ein richtiger Junge!" - "Sei ein Kerl!" -

… ein Mann? – Keine Bange, liebe Leser und Leserinnen! Wir werden uns hüten, die altbekannte und längst abgenudelte Grönemeyer-Frage in diesem Buch zum x-tausendsten Mal zu wälzen. An Floskeln, die in die Jahre gekommen sind, wollen...

Wirtschaft und Glück - Solidarisch arbeiten, heute, weltweit

Es kracht an allen Ecken und Enden. Der Kapitalismus stolpert von einer Krise in die nächste, die aufgeblähten Finanzmärkte sind weiterhin außer Rand und Band, gleich reihenweise stürzen Volkswirtschaften ab, und die verantwortlichen PolitikerInnen...

Bezness- das Geschäft mit Bezness- das Geschäft mit den Gefühlen europäischer Frauen und Männer

Ich weiß nicht, wie lange ich schon den Gedanken mit mir herumtrage, dieses Buch zu realisieren. Deshalb zu realisieren, weil es immer noch genügend Menschen gibt, die erstaunt dreinblicken, wenn man ihnen etwas über Bezness erzählt. Immer...

Die Architektur von morgen nimmt mehr und mehr Gestalt an

Die Zukunft der Gebäude wird u. a. in der vertikalen und energieoptimierten Stadt gesehen. Höhen bis zu ca. 3000 Metern in z. B. Pyramidenform, gewundener oder gestapelter Form (…) sollen ein komplettes menschliches Sozialsystem – auf...

Inhalt abgleichen