Schönheitsreparaturen

Mietpreisbremse, Schönheitsreparaturen, Tierhaltung & Co. – dies sind die wichtigsten aktuellen Mietrechtsurteile

Berlin, 14.11.2017 – Das Mietrecht zählt zu den dynamischsten Rechtsbereichen: Zahlreiche Auseinandersetzungen zwischen Mietern und Vermietern provozieren ständig neue Urteile, die wiederum entscheidend für zukünftige Streitereien sind und auf diese Weise das Kräfteverhältnis beider Parteien immer wieder neu infrage stellen. Auch in diesem Jahr gab es...

Ewiges Streitthema: Quotenabgeltungsklausel in Mietverträgen und das BGH-Urteil vom 29.05.2013. Neues YouTube-Video erschienen.

Der Bundesgerichtshof setzt seine „mieterfreundliche“ Rechtsprechung bezüglich Schönheitsreparaturen und Quotenabgeltungsklauseln fort und hat eine weitere formularmäßige Regelung für unwirksam erklärt. (Hinweis: Details hierzu erfahren Sie in einem neuen YouTube-Video unter http://youtu.be/hMqLjqUsUsk) Hier ausschnittsweise der Wortlaut des BGH-Urteils...

Gut vorbereitet in die Wohnungsübergabe

Vorabnahme-Termin vereinbaren Anstatt einen Abnahmetermin kurz vor Vertragsablauf anzusetzen, sollte ein Termin zur Vorabahme - etwa 2-3 Wochen vor Auszug festgelegt werden. Alle wichtigen Punkte und Erwartungen können hierbei besprochen und notwendige Arbeiten gegebenenfalls noch bis zum finalen Abnahmetermin durchgeführt werden. Schönheitsreparaturen...

Kettenrauchen in der Mietwohnung - Exzessives Rauchen in der Mietwohnung gehört zum vertragsgemäßen Gebrauch

Nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH, Urteil vom 5.3.2008, Az. VIII ZR 37/07) gehört auch exzessives Rauchen in der Mietwohnung zum normalen Mietgebrauch. Wenn hierdurch die Wände und Türen in den Zimmern vergilben, kann der...

Ungewöhnliche Farben bei Schönheitsreparaturen

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin zu den Rechten des Mieters und Vermieters, wenn die Wohnung in leuchtenden Farben zurückgegeben wird. Muss der Mieter Schadensersatz...

Strahlende Schönheit mit dem raylife Beauty-Konzept!

Schönheit und ein natürliches, jugendliches Aussehen sind heute angesagter denn je – ob als Ausdruck des persönlichen Wohlbefindens oder zur Steigerung der Lebensqualität. Chirurgische Eingriffe sind dafür nicht nötig. Die neue raylife-Technologie...

Mietrecht: Verjährung von Ersatzansprüchen des Mieters hinsichtlich rechtsgrundlos erbrachter Renovierungskosten

(c) 2010 Rechtsanwälte mth Tieben & Partner Köln Bundesgerichtshof, 04.05.2011, VIII ZR 195/10 Das Thema Schönheitsreparaturen ist immer wieder Gegenstand gerichtlicher Auseinandersetzungen die oftmals bis zum Bundesgerichtshof ausgefochten...

Unwirksame Klauseln zu Schönheitsreparaturen

Der Bundesgerichtshof hat ein für Mieter erfreuliches Urteil gefällt. Diese können ihre Mietwohnung farblich nach ihren Wünschen gestalten. Damit wurde die sogenannte Farbwahlklausel, die in manchen Mietverträgen enthalten ist, für nichtig...

Mietrecht: Die Gültigkeit der Renovierungsklausel im Mietvertrag sollte geprüft werden.

c) 2010 Rechtsanwälte mth Tieben & Partner Köln Landgericht Kassel, 07.10.2010, 1 S 67/10 Das Thema Schönheitsreparaturen ist immer wieder Gegenstand gerichtlicher Auseinandersetzungen. Grundsätzlich ist der Vermieter verpflichtet,...

Die wichtigsten BGH-Urteile rund um das Renovierungsrecht auf Meineimmobilie.de

Freiburg, 29. Juni 2010 – Das Thema Schönheitsreparaturen in der Mietwohnung ist höchst kompliziert. Immer weniger Vermieter haben noch einen Überblick darüber, welche Renovierungsklauseln tatsächlich erlaubt sind und welche kostspieligen...

Inhalt abgleichen