Sachwerte

AUTARK-Gruppe: Unternehmens- und Marktdaten stehen im Fokus

Stefan Kühn, Chef des Finanzdienstleistungs- und Beteiligungsunternehmens AUTARK, betont, dass es in der Geldanlage vor allem auf Know-how ankomme. Daher setzt er auf langfristige Investments. In den vergangenen fünf Jahren war es vergleichsweise leicht, an der Börse Geld zu verdienen. Wer im Oktober 2012 beispielsweise mit 20.000 Euro in den deutschen Aktienindex...

Technologiemetalle - das Gold der Zukunft

Hafnium, Rhenium, Neodym - Namen, die sich Anleger merken sollten, denn die seltenen Metalle bieten interessante Gewinnchancen. Das GranValora Sachwertdepot macht entsprechende Investments möglich. Ein Depot für moderne Sachwerte Insgesamt 15 verschiedene Metalle können im Depot der GranValora eingelagert, gekauft und verkauft werden. Die Edelmetallhändler...

Das Sachwertdepot von GranValora

Dollar, Euro, Pfund - was sind klassische Währungen morgen noch wert? In Anbetracht regelmäßiger Währungskrisen stellen sich viele Anleger diese Frage und suchen nach alternativen Anlageformen. Rhenium, Hafnium und Europium - Sachwerte sind interessante Anlageformen der Zukunft Sachwerte rücken zunehmend in den Fokus von Sparern und Investoren. Mit ihrem...

Wolfgang Dippold, PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg: Investorenliebling Mehrfamilienhäuser

Warum Investoren sich während des Baubooms auf Mehrfamilienhäuser stürzen Bamberg, 20.02.2017.Wolfgang Dippold, Immobilienexperte und Vorstand der PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg, macht auf den aktuellen Bauboom hierzulande aufmerksam:...

Wolfgang Dippold, PROJECT Investment Gruppe: Immobilienboom und kein Ende in Sicht

Die Immobilienpreise steigen hierzulande munter weiter – ein Ende ist vorerst nicht in Sicht Bamberg, 14.02.2017. Wolfgang Dippold, Immobilienexperte und Vorstand der PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg weiß: Immobilien in Deutschland...

Michael Oehme: Vom „klassischen“ Sachwertebegriff verabschieden

Prof. Dr. Karl-Georg Loritz zum veränderten Sachwertebegriff und in was Anleger investieren sollten St.Gallen, 22.08.2016. „Das Streben nach sicheren Geldanlagen hat in der Zeit des von den Notenbanken erzeugten Nullzinsniveaus den Blick...

Pflichtteil: Entziehung kaum möglich

In zahlreichen Familien kommt es bei der Verteilung des Erbes zum Streit. Insbesondere über den sog. Pflichtteil und die rechtlichen Möglichkeiten diesbezüglich sind nur wenige Personen informiert. Um nahe Angehörige vor einer vollständigen...

Interview mit dem Vorstand der Schule des Geldes e.V. Ronny Wagner zum Thema Geld

Eine Geld(R)evolution ist unausweichlich, wenn wir eine Zukunft auf diesem Planeten haben wollen. Und diese Veränderung findet zuerst bei einem jeden selbst statt. Herr Wagner, der Windsor Verlag hat gerade Ihr Buch Geld(r)evolution rausgebracht....

Gemeinsam gegen die Nullzinspolitik - gemeinsam gegen die Abzocke der Versicherungen und Banken

Der genossenschaftliche Gedanke neue belebt. Studenten und ihr Dozent gründen eine eigene Genossenschaft, die GENO-Vorsorge eG, um wieder eine sinnvolle und rentable Möglichkeit der Vorsorge zu bieten Am 24.10. letzten Jahres war es soweit....

Institutionelle Investoren werden Sachwertanteil im Portfolio erhöhen

Aktien und Anleihen bleiben zunehmend hinter ihren Renditeerwartungen zurück. Institutionelle Investoren planen daher, den Sachwertanteil in ihrem Portfolio zu erhöhen. Hamburg, 04. Februar. Institutionelle Investoren werden künftig verstärkt...

Inhalt abgleichen