Sachbücher

Bausteine und Perspektiven einer sozialräumlichen Offenen Kinder- und Jugendarbeit

Die Offene Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) steht vor großen Herausforderungen: Besonders vor dem Hintergrund der Ausweitung der Ganztagsschule sowie des regional zum Teil erheblichen Rückgangs der Zahl von Kindern und Jugendlichen wird die...

Care und Case Management in der Sozialen Arbeit,

Professionelle, die sich in Wissenschaft und Praxis mit der Wahrnehmung, Analyse, Erklärung, Vermeidung und Minderung sozialer Probleme befassen, benötigen in der Ausbildung und für die Arbeit mit ihren AdressatInnen tragfähige Definitionen,...

Die Altersgruppe der 15- bis 24-Jährigen ist die am stärksten von Armut betroffene Bevölkerungsgruppe

Armut in Deutschland hat ein jugendliches Gesicht. Im jährlichen Rhythmus und so auch im September 2012 vermeldet das Statistische Bundesamt erneut Anstiege: Die Armutsgefährdungsquote junger Menschen im Alter von 18 bis 25 Jahren ist von...

Faszientraining - Trainingsprinzipien, Anwendung im Team- und Ausdauersport

Neben Schmerzen melden die Sinnesorgane unseres Bewegungsapparates viele weitere Informationen an unser Nervensystem, das dann steuernd einwirken kann. Galten früher die Muskeln- und Gelenkrezeptoren als sinnesmeldende Strukturen, sind nach...

Leitlinien für eine ökologische Linke: Ökologische Umbrüche und Technik

In der Linken gab es frühzeitig ökologische Vordenker auch auf der DDR-Seite. Zu nennen ist Robert Havemann, der mit seinem Buch „Morgen. Die Industriegesellschaft am Scheideweg. Kritik und reale Utopie“ 1980 einen wichtigen Anstoß gab,...

Heizkostenverordnung: Richtig abrechnen!

Das erklärte Ziel der Heizkostenverordnung ist es, den Energieverbrauch zu senken. Das kann aber nur erreicht werden, wenn dem Nutzer die durch ihn verursachten Kosten direkt, also abhängig von seinem Heizverhalten, vor Augen geführt werden....

Die wichtigsten Regeln: Renten wegen Erwerbsminderung

In Zeiten knapper Kassen knausern die Rentenversicherer an den Versicherungsleistungen. Besonders deutlich zeigt sich dies bei den Erwerbsminderungsrenten. Nicht nur, dass es die frühere Berufsunfähigkeitsrente gar nicht mehr gibt und deshalb...

Wechseln zwischen privater und gesetzlicher Krankenkasse

Wann können Arbeitnehmer sich privat krankenversichern und wie kommen sie wieder zurück in die Gesetzliche? Der Wechsel von der gesetzlichen in die private Krankenversicherung und umgekehrt der Wechsel zurück zu AOK, Techniker&Co ist für...

Hier winken Steuerentlastungen: Unterhalt an bedürftige Personen

Absetzbar sind Kosten anlässlich von Pflegebedürftigkeit, Krankheit, Behinderung, Katastrophenfällen usw. Sofern die von Ihnen getragenen Kosten normalen und besonderen Unterhalt enthalten wie zum Beispiel bei Heimkosten, ist aufzuteilen....

Didaktisches Konzept für die Bildungsgangarbeit mit dem Lernfeldansatz

Im Rahmen eines Modellversuches begannen im Februar 1999 Lehrer und Schüler der Staatlichen Gewerbeschule Energietechnik (G10) in Hamburg damit, den Berufsschulunterricht in der dualen Ausbildung vollkommen umzugestalten. Die am Anfang ihrer...

Inhalt abgleichen