Sachbücher

Der Traum vom gesunden Essen

Viele Aktivisten nutzen die weltgrößte Agrarmesse, um auf die gefährlichen Nebeneffekte der industriellen Nahrungsmittelproduktion hinzuweisen. Immer wieder verderben Schlagzeilen zu Antibiotika, Dioxin und EHEC den Menschen den Appetit....

Frauen Power Web

Die „Frauen Power Web“ gibt es nun schon seit ein paar Jahren. Bestückt wird sie von den Autorinnen „Helga Schittek“ und „Jutta Schütz“. Die Webseite „Frauen Power Web“ wurde von den Freundinnen „Helga Schittek und Jutta...

Lesefieber im Rosengarten-Verlag

Als „freiberufliche Buchkritikerin“ bin ich natürlich ständig vom Lesefieber infiziert und darum stelle ich hier einige Bücher vor. Bücher sind etwas ganz besonderes und folgende Bücher sollten nicht in Ihrem Buchregal fehlen. Solche...

Hallo MS von Heike Führ ist ein Bestseller

Nun befindet sich das Buch „Hallo MS“ vom Rosengarten-Verlag (Angelika Schweizer) wieder in der Bestsellerliste von Amazon. Das Wort „Bestseller“ leitet sich von zwei englischen Wörtern best als Superlativ von good und seller von to...

Literatur-Portal www.Bon-Literatur.de stellt lesenswerte Bücher vor

Auf Bon-Literatur.de finden Interessierte neben Romanen, Krimis, Sach- und Fachbüchern auch Ratgeber aus den Bereichen Karriere, Wirtschaft, Psychologie, Gesundheit. Buchtrailer, Interviews mit Autoren sowie Fachartikel und aktuelle Termine...

Neuerscheinungen der Evangelische Verlagsanstalt GmbH als eBooks

Zahlreiche Titel der Evangelische Verlagsanstalt erscheinen nun erstmalig auch in digitaler Form. Darunter sind: Auf Gottes Baustelle Gemeinde leiten und entwickeln Wolf-Jürgen Grabner Kirchenvorstände, Gemeindekirchenräte und Presbyterien...

Ahasver, Moses und die Authentizität der jüdischen Moderne

In Frankfurt, wo ich wohne, ist das Wort Jude der unzertrennliche Schatten aller Begebenheiten, aller Verhältnisse, aller Gespräche, jeder Lust und jeder Verdrießlichkeit. […] Wer nun, gleich mir, diese Narrheit schon zwanzig Jahre beobachtet...

Der Hitler-Mythos im Spiegel der deutschsprachigen Literatur nach 1945

»Dieser Hitler, denke ich, der bleibt uns – lebenslänglich.« Mit diesem Fazit endet der autobiographische Band Das zerbrochene Haus, den Horst Krüger 1966 vorlegte. Krüger, der in dem Gerichtstag titulierten letzten Kapitel des Buches...

Wie werde ich glücklich in jeder Situation: Operation - Ich liebe mich

Ich bemerke immer wieder erstaunt, wie viele Menschen skeptisch auf meine Übermittlungen aus der geistigen Welt reagieren oder mit dem was ich mache, sehr wenig anfangen können. Umso mehr erfreuen mich die vielen positiven Reaktionen der Menschen,...

Komintern-Agentin Olga Benario: Briefwechsel aus Gefängnis und KZ

m Blick auf die Lebensgeschichte der beiden Briefpartner und die Umstände ihrer Gefängnis- und KZ-Aufenthalte ist der hier folgende Gefängnisbriefwechsel nahezu vergleichslos. Die Münchner Jüdin und Komintern-Agentin Olga Benario wurde...

Inhalt abgleichen