Roman

07.03.2016: | | | |

Unterwegs im 20. Jahrhundert

Der Fotograf: Reisen durch Landschaften und Lebenserinnerungen Der Fotograf ist ein Paradox: es ist eine bilderreiche Geschichte, die ohne eine einzige Abbildung auskommt. Es ist eine Biografie im herkömmlichen Sinne, aber keine chronologische...

Belletristik: Wunder brauchen Zeit

Zur Belletristik zählen im Buchhandel die verschiedenen Formen der Unterhaltungsliteratur wie beispielsweise die literarischen Genres Roman. Wunder brauchen Zeit ist ein Roman mit viel Gefühl, Humor und Erotik und wurde nun in 3. Auflage...

Neuer romantischer Fantasy-Roman mit Suchtpotenzial

Mit „Der Zauber des Phönix“ gelingt Johanna Benden erneut die perfekte Mischung aus Romantik, Fantasy und Action. Ein Buch zum Mitfiebern, von der ersten bis zur letzten Zeile. Margareta ist die einzige Erbin des Handelskontors Fredenhagen...

Am 14. Februar ist Valentinstag

Am 14. Februar wird seit der Zeit der Antike ein römisches Fest „Lupercalia“ gefeiert. Dieses Fest brachte ledige Männer und Frauen zusammen. Die Männer mussten dazu Lose ziehen, auf denen die Namen der unverheirateten Damen standen....

Julia Adrian: »Die Dreizehnte Fee - Entzaubert«

Ramona Mädel von der Literaturplattform www.leserkanone.de hat im Laufe des vergangenen Jahres viele Bücher rezensiert. Nur wenige davon sind ihr dabei so gut in Erinnerung geblieben wie »Die Dreizehnte Fee - Erwachen« der damaligen Autoren-Debütantin...

Ein Abenteuer mit dem Grafen von Saint Germain

Am 4. Dezember 2015 erschien der neue Roman von Anna-Maria Herbst mit dem Titel "Die Gräber der verlorenen Kinder" im ulundrum-Verlag. Das Buch wurde als Reisebericht verfasst, der über die Suche eines Vaters nach seinen eigenen Kindern und...

Stefan Schäfer: »Das Rätsel von Oaks Cross«

Bevor die Redakteure der Literaturplattform www.leserkanone.de ein Buch rezensieren, durchstöbern sie üblicherweise erst einmal das Internet, um einige zusätzliche Hintergrundinformationen aufzuspüren, die nicht selbst im Buch aufgeführt...

Stählerne Kunst am Müritz-Ufer

Stählerne Kunst am Müritz-Ufer Nach einer Vorlage des GrafikPeter hat SCHORISCH Magis den Flößer erschaffen / Attraktion für Waren (k-w). Die Stadt Waren ist um eine Attraktion reicher. Am Ufer der Müritz steht ein eiserner Geselle....

Sing! Dich!! Reich!!! Auf der Koksspur ins Rampenlicht

Über das Buch: Simone ist ein Ex-Supermodel und fährt ihre Beziehung gegen die Wand. Daraufhin gründet sie mit ihrem Neu-Lover und ihrem besten schwulem Freund eine Popband. Sie legen auch gekonnt einen flotten Dreier hin (Nein, kleiner...

Neuer Roman von Christina Brudereck: Café Mandelplatz

Mima Mandelbaum betreibt ein jüdisches Café im Johannesburg der 1960er Jahre. Während ihre Gäste Tauben mit Sesamkruste, warmes Hefebrot und Ingwer-Limonade genießen, regt sich in Mima der Wunsch nach politischem Widerstand. Trotz der Gefahr...

Inhalt abgleichen