Rheumatoide Arthritis

Mikronährstoffe können bei rheumatoider Arthritis helfen

Die rheumatoide Arthritis ist die häufigste entzündliche Gelenkerkrankung, bei der es langfristig zu einer Zerstörung des Gelenkknorpels und des gelenknahen Knochens kommt. Typisch für die rheumatoide Arthritis ist, dass mehrere Gelenke betroffen sind. Bei der rheumatoiden Arthritis handelt es sich um eine Autoimmunerkrankung, wobei die genauen Ursachen...

Innovatives Anti-Schmerzpflaster – ohne Nebenwirkungen

Viele Menschen werden heute von, oft chronischen, Schmerzen in Muskeln oder Gelenken geplagt. Gegen diese Schmerzen gibt es nun ein neues, wirksames Mittel, das rein mit natürlichen Effekten wirkt. Das patentierte Schmerzpflaster Crystal Plaster http://www.crystalplaster.de, nutzt winzige Kristalle auf seiner Oberfläche, die durch ein elektromagnetisches...

Rheuma: Aktiv gegen Beschwerden - Frühzeitige Behandlung bremst Krankheitsverlauf

Deutschlandweit leiden etwa neun Millionen Menschen an rheumatischen Erkrankungen. Unter den im Volksmund gängigen Oberbegriff Rheuma fallen circa 400 Krankheitsbilder. „Bei Betroffenen wendet sich die körpereigene Abwehr, das Immunsystem, gegen den Organismus“, erklärt Marion Wüst, Apothekerin und Geschäftsführerin der Versandapotheke fliegende-pillen.de....

Submediterraner EU-Kurort Sandanski: Gesundheit, Heilung, halbe Lebenskosten

Der submediterrane EU-Kurort Sandanski (www.sandanski-spa.eu) ist ein friedliches Städtchen in einer schönen, voralpenähnlichen Landschaft und hat ein überaus aufbauendes, gesundheitsförderndes Klima: eine weltweit einzigartige Mischung...

Rheumatoide Arthritis - Therapie mit Interleukin-6 Hemmer Tocilizumab

Rheumatoide Arthritis (RA) - Die Rheumatoide Arthritis, kurz als RA bezeichnet, ist eine chronisch entzündliche Autoimmunerkrankung, bei der sich das Immunsystem gegen den eigenen Gelenkknorpel und die Knochensubstanz der Gelenke richtet und...

Inhalt abgleichen