REP

“Rock gegen Rechts“ in Düsseldorf verbieten

Republikaner fordern Absage des Konzertes Seit mehreren Jahren findet in Düsseldorf das Konzert “Rock gegen Rechts“ statt, welches als große Party der linken Szene gilt. Dabei treten auch solche Formationen, die als linksextremistische Organisationen vom Verfassungsschutz überwacht werden und teilweise sogar gewaltbereit sein sollen. Finanzielle Unterstützung...

Republikaner fordern Streichung aller Zuschüsse für linke Projekte

Graffiti in Düsseldorf-Garath verherrlichten Gewalt Mit finanzieller Unterstützung der Stadt, bzw. der Bezirksvertretung 10, wurde ein Wettbewerb gefördert. Was dabei herausgekommen ist, mussten die Garather mit Entsetzen betrachten. Inzwischen wurde das Bild entfernt. Die Verherrlichung von Gewalt beim G-20 Gipfel war unübersehbar. Die Republikaner...

Stadtratsanfrage der Republikaner zur Brandgefahr bei Hochhäusern in Düsseldorf

Aufgrund des Brandes im Londoner Grenfell Tower, bei dem 76 Menschen starben und 78 weitere wurden verletzt, wollen die Republikaner im Rat der Stadt Düsseldorf von der Verwaltung wissen, wie es um die Brandschutzvorkehrungen an den Düsseldorfer Hochhäusern bestellt ist. Die Brandschutz- und Feuerwehrverbände in Deutschland äußerten nunmehr Bedenken, dass...

Republikaner führen weitere Kundgebung in Garath durch

Zusätzliche Wahlveranstaltung folgen Im Zuge des Landtagswahlkampfs führten die Düsseldorfer Republikaner eine weitere Kundgebung durchgeführt. Mit leichter Verzögerung startete die Veranstaltung in Garath. Eine Gegendemonstration von...

Republikaner melden Kundgebung gegen Merkel am 11. Mai an

„Frau Merkel, wir wollen Ihre Asylpolitik gar nicht erst schaffen“ Am 11.05.2017 hat sich die Bundeskanzlerin Merkel in Düsseldorf angekündigt. Bereits kurz nach Veröffentlichung ihres Besuches im Ständehaus meldete der REP-Kreisverband...

19-Jähriger Asylant wegen Vergewaltigung einer 90-Jährigen vor Gericht

Republikaner fordern konsequente Abschiebung straffälliger Asylanten Ein abgelehnter und nicht abgeschobener Asylant soll eine Rentnerin nach dem Kirchgang vergewaltigt haben. Für diese und andere Taten muss er sich nunmehr vor dem Landgericht...

Düsseldorf-Flingern: Asylant onaniert vor Mädchen im Freizeitbad

Republikaner fordern Abschiebung Es ist kaum noch zu überbieten, was sich in unserer Stadt abspielt, Die Flut der sogenannten "Einzelfälle" entwickelt sich zunehmend zur Regel und jeder vernünftig denkende Mensch muss mittlerweile gemerkt...

Presse instrumentalisiert Hotelbrand gegen Republikaner

Der verlängerte Arm der Altparteien schlägt wieder zu Bereits am Tag des Hotelbrandes in Düsseldorf - Garath wurden die Geschütze in Stellung gebracht. Obwohl die Polizei ihre Ermittlungen noch nicht abgeschlossen hat und keine faktischen...

Düsseldorf: Asylanten unzufrieden mit Unterkunft auf der Berger Allee

Demonstration der Flüchtinge gegen ihre Unterbringung ist der Gipfel der Unverschämtheit Offenbar soll erhebliche Unzufriedenheit bei den Asylanten bestehen, die im Behrens-Bau auf der Berger Allee untergebracht sind. So wäre teilweise...

Republikaner sprechen sich gegen geplante Großmoschee in Düsseldorf - Oberbilk aus

Nein zur Großmoschee in Düsseldorf - Oberbilk Die Marokkanische Islamgemeinde will sich in Düsseldorf massiv vergrößern und die früheren Gewerbehallen in Oberbilk für die Errichtung einer Großmoschee Im Liefeld 14 nutzen. Hintergrund...

Inhalt abgleichen