Psychologie

Die Welt ein bisschen besser machen – bevor es zu spät ist

In „Unser täglicher Wahnsinn“ übermittelt Thomas Peddinghaus eine Botschaft aus der Zukunft Das Leben richtig „lebendig“ werden lassen – dazu will Thomas Peddinghaus anregen. In seinem neuen Buch „Unser täglicher Wahnsinn“, jetzt im Verlag Kern erschienen, nimmt er die Leser zu einem Dialog mit einem Außerirdischen mit, der die Lage der...

Tom Cruise und Dustin Hoffman mit dem Thema AUTISMUS

Der Film „Rain Man“ ist ein US-amerikanischer Film von Barry Levinson aus dem Jahr 1988. Der Schauspieler Dustin Hoffman spielt den am Savant-Syndrom leidenden Autisten Raymond. Hoffmann hatte sich auf diese Rolle ein Jahr vorbereitet. Dieser wird von seinem Bruder Charlie (Tom Cruise) aus einer Klinik auf eine Reise durch die USA mitgenommen. Der Film hatte...

Ratgeber in Sachen Gesundheit - Reizdarm, Diabetes und Psychologie

Viele Menschen kennen Stress, ob nun im Beruf oder im Alltag. Stress sorgt zunehmend für seelische Unausgeglichenheit und in Verbindung mit ungesundem Essen können Krankheiten entstehen. Die Autorinnen Sabine Beuke und Jutta Schütz geben in ihren Gesundheitswerken hilfreiche Tipps gegen ernährungsbedingten, sowie von stressausgelösten Krankheiten - Reizdarm,...

Unterstützende Glaubenssätze

Unser Wohlbefinden lässt sich durchaus beeinflussen – so können beispielsweise unterstützende Glaubenssätze (darunter sind tief verankerte Überzeugungen eines Menschen zu verstehen) Stressverursacher entschärfen. Zitat von Albert...

Forschungen und Entdeckungen im Bereich des Lebens

Seit seinem zwanzigsten Lebensjahr betrieb L. Ron Hubbard Grundlagenforschung im Bereich des Lebens und der Geisteswissenschaften. Er hatte seine Forschung vom Gesichtspunkt der wissenschaftlichen Methodologie aus betrieben. Das Gebiet des...

Genetische Faktoren bei der Depression

Eine Depression wird durch mehrere Faktoren ausgelöst und aufrechterhalten. Es spielen dabei biologische, psychische und psychosoziale Aspekte eine wichtige Rolle. Zum Beispiel kann durch belastende Lebensereignisse eher eine Depression ausgelöst...

Traurige Phasen

Eine Depression kann jeden treffen, unabhängig von Alter, Geschlecht und sozialem Status. Frauen sind etwa doppelt so häufig wie Männer betroffen. Wir ALLE kennen Phasen unseres Lebens, in denen wir traurig, unglücklich oder einsam sind....

Aktivieren Sie Ihre Selbstheilungskräfte

Die Hirnforschung geht davon aus, dass Selbstheilungskräfte natürliche Regulationsprozesse sind, die vom Gehirn aus gesteuert werden. Unser Immunsystem besitzt kein zentral regulierendes Organ wie andere Körpersysteme. So sind z. B. das Knochenmark,...

Wer war Sigmund Freud?

Als Begründer der Psychoanalyse erlangte Sigmund Freud weltweite Bekanntheit. Freud gilt als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts, aber seine Theorien und Methoden werden bis heute viel diskutiert. Bildquelle: © 2015 Jutta...

Biografie Jutta Schütz

Jutta Elisabeth Schütz wurde im Saarland (Lebach, Kreis Saarlouis – Nahe der franz. Grenze) geboren, lebte teilweise in Afrika und Amerika. Heute wohnt sie mit ihrem Mann und der Tochter in Bielefeld. Sie ist eine deutsche Schriftstellerin...

Inhalt abgleichen