Olaf Haubold

Olaf Haubold, Cooperative Consulting eG: Wie sicher ist Genossenschaftskapital vor Zugriffen Dritter?

Muss das Geschäftsguthaben eines Mitglieds eine Genossenschaft eingesetzt werden, um z. Bsp. Prozesskosten zu finanzieren? Oder ist das Geschäftsguthaben „Schonvermögen“ nach SGB XII? Willich, 18.05.2017. „Wieder einmal bewegen uns Fragen von Mitgliedsgenossenschaften. Im aktuellen Fall ist es eine junge alleinerziehende Mutter, die Prozesskostenhilfe...

Olaf Haubold, Cooperative Consulting eG: Wer darf Genossenschaft sein?

Willich, 26.04.2017. „Auf was man nicht alles achten muss“, meint Genossenschaftsberater und Ge-nossenschaftsgründer Olaf Haubold, Vorstand bei der Cooperative Consulting eG und spielt damit auf einen aktuellen Fall an, den er derzeit mit einem Amtsgericht wegen der Eintragung einer neu gegründeten Genossenschaft hat. Zum Hintergrund: Schlägt man...

Olaf Haubold: Warum Genossenschaftsanteile der „bessere“ Bausparvertrag sind

Auch mit Genossenschaften lassen sich Förderungen nach dem Wohnungsbauprämiengesetz nutzen Willich, 08.03.2017.„Der Bundesgerichtshof hat unlängst in zwei Fällen ((Az. XI ZR 185/16 und Az. XI ZR 272/16) entschieden, dass Bausparverträge von Seiten der Bausparkassen einseitig gekündigt werden dürfen, wenn sie mehr als zehn Jahre zuteilungsreif waren,...

Inhalt abgleichen