Nutzung

„Asynchrone Kommunikation“ – Der Einsatz zeitversetzter Kommunikation bietet Chancen im Kundenkontakt

Die zeitlich versetzte Kommunikation kann von Unternehmen zukünftig nicht nur dazu genutzt werden, die Qualität der Ergebnisse, sondern auch das Management der Zeit und die Einbindung von Ressourcen zu verbessern. Das ist das Fazit einer Online-Umfrage, die vom X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign, Berlin im Herbst 2017 bei kleinen, mittleren...

„Asynchrone Kommunikation“ – Umfrage zur Nutzung zeitversetzter Kommunikation im Kundenkontakt

Besonders im sozialen Internet wird heute bereits in einer breiteren Forumsform diskutiert. Es gibt kaum noch ein Interesse an einer zeitgleichen Kommunikation zwischen den Teilnehmern. Die zeitlich versetzte Kommunikation dominiert. In Unternehmen eingesetzt, sorgt die zeitversetzte bzw. asynchrone Kommunikation für eine Entlastung im Kundenkontakt: Mitarbeiter...

Der Creditweb Bauherren Ratgeber: Kasernen, Kirchen oder Bunker - Wohnen an ungewöhnlichen Orten

Wiesbaden, 13. Januar 2014 — Wo früher Soldaten in Kasernen stationiert waren, entsteht zunehmend Wohnraum, und auch immer mehr Kirchen werden zu Wohnungen oder Büros umgebaut. Vor allem in Großstädten ist bezahlbarer Wohnraum knapp, so dass viele junge Familien, Geringverdiener oder Studenten sich die teuren Mieten nicht mehr leisten können. Die Baufinanzierungsexperten...

Die immer wiederkehrende Problematik der (privaten) Nutzung und Kontrolle des dienstlichen E-Mail-Accounts und Internetzugangs

In immer mehr Fällen entsteht die Frage, ob und wenn ja, in welchem Umfang die private Nutzung gestattet ist und inwiefern der Arbeitgeber diese kontrollieren darf. Dies betrifft viele verschiedene juristische Aspekte. Arbeitgeber = Diensteanbieter? Umstritten...

Bei der App-Auswahl ist nicht allein der Preis entscheidend

Hamburg, 30. Januar 2012 – Im Rahmen der Internet-Studie „WWW-Benutzer-Analyse W3B“ hat das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Fittkau & Maaß Consulting für das mobile Premium-Werbenetzwerk apprupt exklusiv Fragen zur Nutzung...

Sauberkeit bei Einbau und Betrieb eines modernen Kaminofens

Das Klischee von Staub und Qualm Ein feiner Fettfilm auf der Fensterbank, vergilbte Gardinen und Polstermöbel, die immer ein bisschen nach Asche riechen – dieses Szenario beschreibt die geheimen Ängste der reinlichen Hausfrau. Das unschöne...

SMM-Studie 2010 gestartet - Deutsches Institut für Marketing untersucht Social Media Marketing

Köln, 23.12.2009: Das Thema Social Media Marketing (SMM) ist zurzeit in aller Munde. Einige Unternehmen investieren schon kräftig in Social Media Kampagnen und könnten dadurch sehr erfolgreich sein. Eine aktuelle Studie des Deutschen Instituts...

Newsletter: „ „Konsum im Service““

Das X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign spürt in seiner neuesten Ausgabe des Newsletter SERVICE TRENDS den Auswirkungen der veränderten Konsum- und Nutzungsgewohnheiten der Kunden auf den Service nach und skizziert, welche...

Dubletten-Bereinigung, Adresskorrektur und aktuelle Telefonnummern - TVG Verlag stellt AdressExpert auf den Mailingtagen vor

Frankfurt am Main, 10. Juni 2009 – Direkt- und Dialogmarketer stehen vor neuen Herausforderungen. Aufgrund der strengeren Gesetzeslage und der gestiegenen Sensibilität beim Schutz persönlicher Daten kommt vorhandenen Kundenkontakten eine...

ALVA Jahrestagung 2008

Die Arbeitsgemeinschaft für Lebensmittel-, Veterinär- und Agrarwesen (ALVA) hielt vom 26.-27. Mai 2008 ihre 63. Jahrestagung im LFZ Raumberg-Gumpenstein ab. Die Eröffnung und Begrüßung erfolgte durch den Präsidenten der ALVA, Univ.-Doz....

Inhalt abgleichen