Ltur

Ein Unister Manager wieder auf freiem Fuß

Wie die LVZ Online berichtet, ist ein Manager des Internetunternehmens Unister am 19.12.2012 aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Dazu Wolfgang Klein, Sprecher der Dresdner Generalsstaatsanwaltschaft: „Im Amtsgericht Dresden ist die Kaution für die Freilassung in bar gezahlt worden“. Indessen wollte der Sprecher der Dresdner Generalstaatsanwaltschaft...

Haftbefehl gegen Unister-Chef Wagner nach Razzia in Leipzig – Fluchtgefahr

Haftbefehl gegen Unister-Chef Wagner nach Razzia in Leipzig – Fluchtgefahr unisterGegen zwei Führungskräfte des Leipziger Internetanbieters Unister ist am vergangenen Dienstag Haftbefehl erlassen worden. Aber auch weitere Verdächtige stehen im Fokus. „Wir ermitteln gegen acht Führungsmitglieder wegen des Verdachts der unbefugten Geschäftstätigkeit...

Günstig und schnell Flüge buchen mit bailaho [bai:laa:hoo]

Schnell und günstig Flüge zum günstigen Preis buchen - das versteckt sich hinter der Idee des neuen Internet-Portals www.bailaho-fly.de. Mit einem weiteren Portal, über das Anwender schnell und einfach Flüge buchen können, schliesst die auf den Betrieb von Internet-Portalen spezialisierte Gesellschaft Bailaho mit Sitz in Baden-Baden ihre Aktivitäten...

Neue Vorwürfe gegen Reiseportalbetreiber Unister

Wie heise-online berichtet, erhärten sich die Vorwürfe gegen die Leipziger Vermittlungsgesellschaft Unister. Das Unternehmen, das unter anderem die Portale fluege.de, Travel24.com und reisen.de betreibt, kassiere angeblich mit frei erfundenen...

Wie gut sind Billigangebote im Internet?

Im Internet werden Reisen oft günstiger angeboten als im Reisebüro. Bewertungsportale sollen helfen, die richtige Wahl zu treffen. Doch nicht immer kann man sich darauf verlassen auch das günstigste zu buchen. Doch hinter den vermeintlichen...

Inhalt abgleichen