Klitoris

Clitoraid's Einsatz in Kenia mit großem Erfolg beendet

LAS VEGAS, 15. Mai 2017 - Clitoraid's zweiwöchiger humanitärer chirurgischer Einsatz, der während des "Monats zur Aufklärung über die Klitoris" in Nairobi, Kenia stattfand, endete am 12. Mai mit der Wiederherstellung der Klitoris und der Würde von 45 FGM-Überlebenden. Dr. Bowers, Clitoraid's Chef-Chirurgin aus San Francisco, USA, bildete 16 einheimische...

Clitoraid kündigt die ersten, die Klitoris wiederherstellenden Operationen für FGM-Opfer in Kenia an

LAS VEGAS, 25. April 2017 - Vom 2. Mai bis zum 13. Mai wird die amerikanische Non-Profit-Organisation Clitoraid ihre erste humanitäre Mission in Nairobi, Kenia, starten und den Opfern weiblicher Genitalverstümmelung (FGM) eine die Klitoris wiederherstellende Operation ermöglichen. Nadine Gary zufolge, der Sprecherin von Clitoraid, ist diese neue Mission...

WEIBLICHER ORGASMUS: EINE FRAGE DER ANATOMIE?

Bis heute sind sich Sexualforscher nicht einig, was dem weiblichen Orgasmus zuträglich ist oder was ihn zu verhindern vermag. Sind es rein psychologische Gründe oder können anatomische Gegebenheiten eine Rolle spielen? Der Psychoanalytiker Sigmund Freud unterschied streng zwischen vaginalem und klitoralem Orgasmus. Und er behauptete, eine Frau, die keinen...

Beschneidung – ein nun verbotenes Ritual?

Elisabeth Keller im Gespräch mit dem Schmerztherapeuten (DGNS), ayurvedischen Lebensberater und Autor Hans Georg van Herste EK Das Kölner Landgericht hat entschieden, dass die Beschneidung, also die Entfernung der Penisvorhaut, als Körperverletzung...

Täterschutz, Mobbing, Keuschheit – Rücksturz ins Mittelalter?

Elisabeth Keller im Gespräch mit Hans Georg van Herste EK: Guten Morgen, Herr van Herste! Sie sind aber früh auf den Beinen. vH: Der frühe Vogel fängt den Wurm. EK: Haben Sie einen Top-Aufreger für uns? vH: Na ja, Top-Aufreger....

Inhalt abgleichen