Klebstoffe

Klebstoffanwendungen designt für Recycling

Das European Paper Recycling Council (EPRC) nimmt neue Recyclingkriterien für Klebstoffanwendungen in die Scorecard auf. In einem vom Industrieverband Klebstoffe initiierten Gemeinschaftsprojekt mit der INGEDE und der TU Darmstadt konnte wissenschaftlich nachgewiesen werden, dass der Erweichungspunkt, die Auftragsstärke und die Geometrie einer Klebnaht von...

Kleben als digitales Erlebnis

Düsseldorf - Der Industrieverband Klebstoffe e. V. (IVK) stärkt die digitale Präsenz von „Kleben fürs Leben“: Als Print-Ausgabe bereits seit mehr als zehn Jahren etabliert, erhält das Magazin jetzt einen eigenständigen Online-Auftritt. Multimedial in Wort, Bild und Ton werden monatlich spannende Geschichten aus der Welt der Klebstoffe erzählt. „Wir...

Verbindende Zahlen: Ceresana untersucht den Weltmarkt für Klebstoffe

Klebstoffe gewinnen überall an Bedeutung: in der industriellen Produktion, im Bauwesen, in Sport- und Freizeitartikeln und vielen weiteren Bereichen. Bereits zum dritten Mal hat Ceresana den globalen Markt dafür untersucht: Weltweit werden derzeit pro Jahr knapp 14 Millionen Tonnen Klebstoffe verbraucht. Die Analysten erwarten, dass der mit Klebstoffen erzielte...

Europäische Verbindungen: neuer Ceresana-Report zum Klebstoff-Markt

Wo früher oft noch geschraubt oder genietet wurde, erobern nun Klebstoffe immer mehr Einsatzbereiche. „Im Jahr 2016 wurden in Europa knapp 3,2 Millionen Tonnen Klebstoffe verbraucht“, sagt Oliver Kutsch, der Geschäftsführer von Ceresana....

TKB-Merkblatt 4: Kleben von Linoleum-Bodenbelägen

Linoleum als Bodenbelag aus nachwachsenden Rohstoffen ist in Zeiten des ökologischen Bauens ein wichtiger Bestandteil zur Herstellung von qualitativ hochwertigen Fußbodenkonstruktionen. Der Boom von modularen Elementen oder Bodenbelägen in...

13.04.2017: | | |

Geklebtes Klangwunder

Caroline Henry baut Geigen. Ihr Beruf ist jahrhundertealte Handwerkskunst. Im Interview erklärt sie, wie das klangschöne Streichinstrument aus Holz mit „tierischen“ Klebstoffen entsteht. Der Geigenbau hat eine lange Tradition. Was hat...

Selbst klebt der Mann

Mit Eröffnung des ersten Baumarkts in Deutschland, dem Bauhaus, begann 1960 der Do-it-yourself-Trend. Seitdem wird in Eigenregie gehämmert, gesägt und geklebt, was das Zeug hält. Dass es heute für fast jede Anwendung eine passende Lösung...

Mit Klebstoffen wird Halloween zum Gruselspaß

Zu Halloween gehört nicht nur ein gruseliges Kostüm, sondern auch das passende Make-Up. Ob Teufelshörner, klaffende Wunden oder abgerissene Hautfetzen: Mit aufklebbaren Latexteilen gelingen Spezialeffekte à la Hollywood. Wer an Halloween...

Klebstoffe sind der Motor für E-Autos

Die Kaufprämie für Elektrofahrzeuge soll Autofahren mit Strom zum Durchbruch verhelfen. Doch die nach wie vor geringe Reichweite der E-Mobile verschreckt viele Verbraucher. Moderne Industrieklebstoffe liefern einen Beitrag für die Lösung....

12.09.2016: | |

Dr. Boris Tasche zum Vize-Präsidenten der FEICA gewählt

Im Rahmen der Generalversammlung des europäischen Dachverbandes der Klebstoffindustrien FEICA in Wien wurde Dr. Boris Tasche zum Vize-Präsidenten gewählt. Dr. Tasche, Vorstandsvorsitzender des Industrieverband Klebstoffe e. V. (IVK), repräsentiert...

Inhalt abgleichen