Jugendgewalt

Tatort Schule: Jugendgewalt an Berufsbildenden Schulen

(Jugend-) Gewalt an Schulen stellt in unserer modernen Gesellschaft kein wirklich neues Phänomen dar. Allein statistisch betrachtet befindet sich insbesondere die Gruppe der Jugendlichen, die, neben (jungen) Erwachsenen, überwiegend an Berufsschulen anzutreffen ist, in der Altersphase, in der Gewalthandlungen am häufigsten auftreten. Dazu sind laut Medienberichten...

Weiterbildung zum Quarrel Manager® - Neue Strategien in der Pädagogenweiterbildung

Das neue Buch von Burkhard Günther zeigt Wege auf - die Ausbildung zum Quarrel Manager® macht sie gangbar. Mit Internetportalen wie isharegossip bekommt Gewalt unter Kindern und Jugendlichen eine neue Dimension, die sich durch die Anonymität des Cyberspace der Einflussnahme von Lehrern und Pädagogen weitestgehend entzieht. Nicht selten führt diese kommunikative...

Das neue Werk von Tamara Pirschalawa ist erschienen

Dark Side Of The Moon - Eine Jugend in Frankfurt - Alkohol, Drogen, kriminelle Delikte und Gewalt, sogar nahezu offen gelebter sexueller Missbrauch – eine Jugend, wie sie kaum schlimmer sein kann. Unvorstellbar für Peter Nowak, einen erfolgreichen Autor aus Frankfurt, aber dennoch bittere Realität für andere. Als Nowak zufällig bei einem Gespräch über...

Untersuchungshaft und Jugendgefängnis

Die besten Geschichten schreibt das Leben selbst! Nachdem der Autor dieses Romans mit dem Titel „Untersuchungshaft und Jugendgefängnis“, Manuel Magiera aus Husum, das Opfer einer polizeilichen Verwechslung geworden war und beinahe unschuldig...

Podiumsdiskussion über Ursachen und Prävention von Jugendgewalt

Unter dem Motto "München diskutiert: Täter oder Opfer? Ursachen und Prävention von Jugendgewalt" trafen sich gestern im Münchner Waisenhaus namhafte Größen aus der Jugendhilfe, Wissenschaftler und Praktiker. Als Einführungsredner stellte...

Podiumsdiskussion zum Thema Jugendgewalt in München

Am 9. Februar 2009 treffen sich im Münchner Waisenhaus Fachleute aus Wissenschaft und Praxis, um über das Thema Jugendgewalt zu diskutieren. Veranstalter sind der Ernst Reinhardt Verlag und das Münchner Waisenhaus. Podiumsteilnehmer sind...

Jugendamt Stuttgart: ASD-Leiterin schlägt Kameramann

Anlässlich laufender Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "Jugendfürsorge Live" wurde ein Kameramann während seines Einsatzes in Stuttgart Opfer aggressiv-tätlicher Übergriffe der Abteilungsleiterin des Allgemeinen aSozialdienstes (ASD) des...

Menschenrechtserziehung zur Bekämpfung der Jugendgewalt

Angesichts des besorgniserregenden Kriminalstatistik 2007, die einen Anstieg der Jugendkriminalität um 4,9 % in Deutschland verzeichnete, fordert die Initiative „Jugend für Menschenrechte“ die Intensivierung der Menschenrechtserziehung...

Prosoziales Verhalten – gibt es das noch bei unserer Jugend?

In den letzten Monaten waren in den Medien immer wieder Berichte über prügelnde Jugendliche zu lesen. Es wurde auf ältere wehrlose Menschen eingeschlagen. Auf Schulhöfen häufen sich Gewalttätigkeiten. Die Frage, was ist nur los mit unserer...

initative respekt – aktion gewaltfreie schulen

Die initative respekt – aktion gewaltfreie schulen bietet Schulen praxisbewährte Gewaltpräventionsmaterialien Gewalt ist allgegenwärtig und macht auch vor dem Lebensraum Schule nicht Halt. Die Formen von Gewalt in der Schule sind vielfältig...

Inhalt abgleichen