Isabellenhütte

Isabellenhütte stellt weiterentwickeltes Messsystem aus der IVT-Serie vor

Mit der neu entwickelten, shuntbasierten IVT-S Messtechnologie reagiert Isabellenhütte auf den Markt, der heute spezifizierte Funktionen in Strommesssystemen favorisiert. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf einer anwendungsgerechten, möglichst hohen Isolationsspannungsfestigkeit, die u. a. in batteriebetriebenen Fahrzeugen gewährleistet werden muss. Die...

Nachfolge angetreten: Isabellenhütte Heusler mit neuem Gesamtentwicklungsleiter

Die Isabellenhütte Heusler hat sich in den zurückliegenden drei Jahrzehnten grundlegend gewandelt: Das Dillenburger Unternehmen entwickelte sich von einem Halbzeuglieferanten zu einem weltweit gefragten Anbieter von Thermo- und Widerstandslegierungen, niederohmigen Präzisions- und Leistungswiderständen sowie Strom-, Spannungs- und Temperatur-Messsystemen....

Nachfolge angetreten: Isabellenhütte Heusler mit neuem Gesamtentwicklungsleiter

Die Isabellenhütte Heusler hat sich in den zurückliegenden drei Jahrzehnten grundlegend gewandelt: Das Dillenburger Unternehmen entwickelte sich von einem Halbzeuglieferanten zu einem weltweit gefragten Anbieter von Thermo- und Widerstandslegierungen, niederohmigen Präzisions- und Leistungswiderständen sowie Strom-, Spannungs- und Temperatur-Messsystemen....

19.04.2012: | |

Isabellenhütte verwirklicht Rekord-Strommessung auf Shuntbasis

Die mittelhessische Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG stößt bei der Shunt-Strommessung in den Hochstrombereich industrieller Anwendungen vor. Die Messung von Strömen bis 30.000 Ampere mit niederohmigen Shunts darf als einmalig bezeichnet...

Isabellenhütte Heusler überzeugt Automobilzulieferer

Leuchtstarke LED-Technik dank passender Widerstände Immer öfter erleuchtet LED-Technik die Scheinwerfer moderner Fahrzeuge. Auch bei den Displays und Anzeigen im Cockpit wird sie zunehmend eingesetzt. Damit die Dioden einwandfrei arbeiten,...

Inhalt abgleichen