Human Rights

Mission possible: Lehrerin in Mumbai lehrt Menschenrechte

Theresa Michael, Englischlehrerin an der Glo World Finishing School in Mumbai, bildet Jugendliche in Indien zu Vertretern von Frieden, Toleranz und Menschenrechten heran. Ihre Mission heißt: „Mission possible“. Indien zählt zur weltgrößten und bevölkerungsreichsten Demokratie. Doch leider sind die Menschenrechte immer noch keine Selbstverständlichkeit....

„United for Human Rights“ mit dem Menschenrechtspreis ausgezeichnet

Kolumbien - United for Human Rights Florida wurde mit dem kolumbianischen „José Hilario López Valdes“-Preis für herausragende Förderung der Menschenrechte ausgezeichnet. Gracia Bennish aus Tarpon Springs, Florida, Präsidentin von United for Human Rights Florida, und Paula Gutierrez, Vize-Präsidentin von United for Human Rights Miami, erhielten...

Menschrechtsaktivist aus Neuguinea reformiert System

Rechtswidrig inhaftiert und von der Polizei geschlagen: Ein Menschenrechtsaktivist aus Neuguinea reformiert das System durch Ausbildung über die Menschenrechte. Augustine Brian wurde im Dorf Karenda in Papua-Neuguinea geboren, einem Ort, der versunken ist im Aberglauben. Aber so primitiv auch einige der Dörfer im abgelegenen südlichen Hochland des...

Jugendliche aus 41 Nationen bei 13. Internationalem Menschenrechtsgipfel

In Harlem (New York) fand die abschließende Veranstaltung des 13. Internationalen Menschenrechtsgipfels von Youth for Human Rights International statt. Sie wurde im Scientology-Harlem Community Center abgehalten, wo führende junge Menschenrechtsaktivisten...

Großes Engagement für Menschenrechte in Mexiko

Die Youth for Human Rights-Gruppe Mexiko feierte den 67. Jahrestag der von der UN ins Leben gerufenen Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte im ganzen Land mit Märschen, Seminaren und Veranstaltungen, auf denen Petitionen unterzeichnet...

12. Gipfeltreffen für Menschenrechte in UN-Gebäude New York

Beim 12. Gipfeltreffen für Menschenrechte von Youth for Human Rights International waren Jugendliche aus 33 Nationen im UN Hauptquartier in New York zugegen, um ihre Fähigkeiten zur Verteidigung der Menschenrechte zu verbessern. Der 12....

Menschenrechte 365: Vorbereitungen zur zwölften Menschenrechts-Welttour

Die zwölfte Tour für Menschenrechte steht vor der Tür. Die Vorbereitungen dafür haben bereits begonnen und führt in viele Länder durch Europa, Asien und den USA. Die diesjährige Tour greift das Motto „Menschenrechte 365“ auf, in dem...

Ein Rap-Song für die Menschenrechte

Zehn Schüler trafen sich in Utrecht (Niederlande) zu einem einzigartigen Projekt. Inspiriert von den Videos von „Youth for Human Rights International“, kreierten die Schüler den ersten niederländischen RAP-Song für Menschenrechte. Die...

Scientologen erhöhen das Bewusstsein für Menschenrechte in Costa Rica

Freiwillige Helfer der Scientology Mission Costa Rica wenden sich vor Ort gegen Menschenrechts-Missbräuche, einschließlich dem dort herrschenden Menschenhandel. Sie verteilen Menschenrechts-Broschüren und klären die Bürger in Workshops...

Was erwartet uns am 21.12.2012? MAYA Prophezeiungen

http://www.youtube.com/watch?v=untywhXqJqc Was erwartet uns wirklich am 21.12.2012? Wird die Welt, die wir kennen, untergehen? Wenn man sich die Missstände auf unserer Erde anschaut, die permanente Gewalt, die Raubzüge, die Menschen verachtenden...

Inhalt abgleichen