Hausdurchsuchung

"Hannover Connection 2.0 - Justiz und Verwaltung im Zwielicht

Morddrohungen, manipulierte Polizeiakten, Behörden die vertuschen, untätige Politiker. In ihrem neuen Buch dokumentiert Bettina Raddatz einen Justizfall aus Niedersachsen, bei dem es um rechtswidrige polizeiliche Ermittlungen, Vertuschungen, Aktenmanipulationen und ein Netzwerk aus Verwaltung, Justiz und Politik geht. Das Buch "Hannover Connection 2.0 -...

Ermittlungen und Sicherungsmaßnahmen gegen INET-Dienstleistungen GmbH

In einem unter dem Az.: 257 UJs 727590/11 – VMA bei der Staatsanwaltschaft MünchenI geführten Ermittlungsverfahren wegen Betruges zu Lasten der Geschädigten sind aufgrund laufender Ermittlungen folgende Tatsachen bekannt. Auf dem Konto der UniCredit Bank AG, ehemals HypoVereinsbank AG, Kontonummer 10030726, der Firma INET-Dienstleistungen GmbH, vertreten...

Mitgefilmte Hausdurchsuchung: Künstler Tom Sack erhebt Beschwerde in Straßburg

Im Jahr 2008 filmte der heute 30-jährige freischaffende bildende Künstler und ehemalige Kunsthändler Tom Sack aus Rinteln eine bei ihm wegen des Verdachts der Kunstfälschung durchgeführte Hausdurchsuchung mit einer Videokamera und veröffentlichte den Film anschließend im Internet, versehen mit kommentierenden Texteinblendungen. Damit wollte der Beschuldigte...

Skandale und Affären - Wenn Neid, Hass, Intrigen und Gerüchte den tiefen Fall einleiten

Nichts fürchten Wirtschaftsbosse,Politiker und die High Society mehr als öffentlich in Skandale und Affären verwickelt zu werden. Stars und Sternchen, Prominente, erfolgreiche Unternehmer wissen genau, dass das Eis im Rampenlicht sehr dünn...

Vorsicht, Christian Wulff! Bei Staatsanwaltschaft von Hannover besteht immer Verdunklungsgefahr!

Ist schon einmal erfreulich: Der Staatsanwalt von Hannover hat Großburgwedel gefunden. Auch die Sackgasse, in der das Haus von Altbundespräsident Christian Wulff steht, verfehlte er nicht. Von Wulff und seiner Frau Bettina in das Haus gelassen,...

OLG Celle fällt Urteil zur Reichweite der Kunst- und Meinungsfreiheit: Künstler erhält beschlagnahmtes Gemälde zurück

Der 1. Strafsenat des Oberlandesgerichts Celle hat am Mittwoch im Rahmen einer Revisionshauptverhandlung (Az.: 31 Ss 30/10) ein Machtwort in der mehrjährigen Auseinandersetzung zwischen der Staatsanwaltschaft im niedersächsischen Bückeburg...

Darf man einen Staatsanwalt malen? - Oberlandesgericht Celle verhandelt in einem nicht alltäglichen Straffall

Darf man einen Staatsanwalt auf Leinwand malen und das Gemälde zum Kauf anbieten? Darf man seine eigene Hausdurchsuchung mitfilmen und den Film ins Internet stellen? Darf man Unterlagen aus seinem eigenen Strafverfahren veröffentlichen? -...

06.05.2010: |

Beschlagnahmung von Computern grundsätzlich immer strafbar

Dass bei Hausdurchsuchungen auch Computer beschlagnahmt werden, geschieht äußerst häufig. Objektiv betrachtet, machen sich allerdings alle an Anordnung und Durchführung Beteiligten grundsätzlich immer schwerster Rechtsverstöße schuldig. S....

Amtsmissbrauch durch SPD-Polizeipräsident

Immer häufiger kommt es vor, das Beamte des Landeskriminalamtes bei missliebigen Personen auftauchen und oftmals komplette Rechneranlagen und Festplatten beschlagnahmen. So geschehen am 11.11.2009 bei mir. Was ist geschehen? Ich veröffentlichte...

Künstler Tom Sack prangert Justizkumpanei an - Klageerzwingungsverfahren gegen Staatsanwalt eingeleitet

Im August letzten Jahres fand wiederholt eine Durchsuchung des Anwesens des Künstlers Tom Sack statt, dem die Justiz "Kunstfälscherei im großen Stil" vorwirft. Zur Zeit ist eine Anklage zur Großen Strafkammer anhängig, die Terminierung...

Inhalt abgleichen