Gnitzen

360 Grad-Sprühkopf, neue Flasche und verbesserte Formulierung für biorepell® active horse protect

(Siegen, April, 2018) biorepell active horse protect ist es gelungen, natürliche Substanzen für einen erfolgreichen Insektenschutz bei Pferden nutzbar zu machen. Die jetzt noch bessere Kombination aus den Bestandteilen der Blätter des Zitroneneukalyptus, fünf natürlichen Ölen und einem Trägerstoff aus der Kosmetikindustrie ohne Wasser und Alkohol macht...

Langanhaltender Schutz vor Insektenstichen mit biorepell active horse protect

(Siegen, April, 2017) Eine Kombination aus natürlichen Substanzen macht biorepell active horse protect zu einem langanhaltenden Schutz vor Insektenstichen von Kriebelmücken, Bremsen, Mücken oder Bissen von Zecken. Bei einem bestehenden Sommerekzem hat das praktische Triggerspray eine kühlende, beruhigende und pflegende Wirkung. Mit biorepell active horse...

Fort Dodge hat den ersten Kombinationsimpfstoff gegen die Serotypen 1 und 8 der Blauzungenkrankheit in Europa entwickelt

Würselen, 06. Mai 2009 - Fort Dodge Animal Health, einer der weltweit führenden Impfstoffhersteller, hat als erstes Unternehmen einen Kombinationsimpfstoff für Schafe und Rinder gegen die Blauzungenkrankheit, Serotyp 1 und 8, entwickelt. Anlass für die Entwicklung des neuen Impfstoffs waren die vorangegangenen Ausbrüche beider Serotypen der Krankheit...

Studie bestätigt: Ohrclips mit Wirkstoff „Cypermethrin“ sinnvolle Ergänzung im Kampf gegen die Blauzungenkrankheit

Die zweite große Impfwelle im Kampf gegen die Blauzungenkrankheit Serotyp 8 wurde pünktlich vor Weideaustrieb der Tiere abgeschlossen. Als zusätzlichen Schutz vor dem Blauzungen-Virus aller Serotypen bestätigt eine Studie von „ZeckLab“,...

Inhalt abgleichen