Genossenschaftskapital

Olaf Haubold, Cooperative Consulting eG: Wie sicher ist Genossenschaftskapital vor Zugriffen Dritter?

Muss das Geschäftsguthaben eines Mitglieds eine Genossenschaft eingesetzt werden, um z. Bsp. Prozesskosten zu finanzieren? Oder ist das Geschäftsguthaben „Schonvermögen“ nach SGB XII? Willich, 18.05.2017. „Wieder einmal bewegen uns Fragen von Mitgliedsgenossenschaften. Im aktuellen Fall ist es eine junge alleinerziehende Mutter, die Prozesskostenhilfe...

Wohnungsgenossenschaften bieten viele Vorteile

In einem interessanten Interview mit dem Newsdienst experten.de erläutert der Vorstand der Erfurter inhabitat Genossenschaft für Immobilienbesitz eG, die seit rund zehn Jahren am Markt aktiv ist und u.a. innovative Anlagemodelle auf der Basis des Genossenschaftsgedankens anbietet, welche Vorteile das „Bauen mit Mitgliedern“ hat. Danach seien Genossenschaften...

Vermögenswirksame Leistungen der Extraklasse

Modell der inhabitat Genossenschaftsaltersvorsorge nutzt alle drei Förderarten Mit der „Genossenschaftsaltersvorsorge“ bietet die Erfurter inhabitat Wohnungsgenossenschaft eine besondere Form zur Nutzung von Vermögenswirksamen Leistungen (VWL) an. Mit seinen Sparaufwendungen erwirbt der Anleger dabei Genossenschaftsanteile, die im Rahmen des 5. Vermögensbildungsgesetzes...

Inhalt abgleichen