Fallrohr

Dachhaie zocken immer mehr Hausbesitzer ab und bringen uns Fachleute in Verruf!

Herrn Manuel Alfred Poerschke von DachRinnenReinigung24 reicht‘s. Immer wieder hören wir von Hausbesitzern, dass angebliche Fachleute im Dachbereich oder in der Dachrinnenreinigung an Haustüren von ahnungslosen Hausbesitzern klingeln, meist nur mit einem Eimer und einer langen Leiter im Schlepptau. Gerade jetzt wo der Herbst wieder vor der Tür steht, werden...

Dachreinigung in Berlin und Brandenburg – Jetzt vom Profi fachgerecht durchführen lassen!

Während ein Dach über viele Jahre hinweg seine Aufgabe erfüllt, verschmutzen und schädigen äußere Einflüsse, wie intensive Sonneneinstrahlung, Saurer Regen, Vogelkot, Ruß sowie biogener Bewuchs aus Moosen, Algen, Pilze und Flechten seine Oberfläche. Mit der Zeit bildet sich eine raue Oberfläche aus, die nicht nur unansehnlich wirkt, sondern unter...

07.09.2011: | | | | |

Regen sammeln lohnt sich

Wer seinen Garten mit gesammeltem Regen- anstatt teurem Leitungswasser gießt, spart viel Geld und beweist einen verantwortungsvollen Umgang mit der Ressource Wasser. tdx) Im vergangenen Jahr fielen in Deutschland über tausend Liter Niederschläge pro Quadratmeter, hauptsächlich als Regen. Ironischerweise waren der „Wonnemonat“ Mai und der sonst so sonnenverwöhnte...

Inhalt abgleichen