Fahrerflucht

Wenn Mietwagenfahrer kriminell handeln

Egal ob man mit dem eigenen Auto oder mit dem Mietwagen unterwegs ist – an Gesetze sollte sich natürlich jeder halten. Dass das nicht immer der Fall ist, zeigt die hohe Anzahl an Polizeiberichten zu Verkehrsvergehen. Wie sich einige Mietwagenfahrer in der Vergangenheit strafbar gemacht haben, hat billiger-mietwagen.de zusammengestellt. - Bekiffter Fahrer...

Bollywood-Star überfährt Obdachlosen und drückt sich vor Strafe

Salman Khan ist indischer Filmstar und die Welt liebt ihn. Doch jetzt holt den 49-Jährigen seine unrühmliche Vergangenheit ein. Anfang Mai wurde der Bollywood-Star zu 5 Jahren Haft verurteilt, weil er 2002 im betrunkenen Zustand einen Obdachlosen mit dem Auto überfahren hat. Die Strafe wurde ausgesetzt. Khan muss nicht ins Gefängnis. Und das, obwohl er...

Kaskoversicherung muss nach Unfallflucht nicht zahlen

Urteil des Oberlandesgerichts Naumburg Wer Unfallflucht begeht, macht sich nicht nur strafbar, sondern bekommt auch den eigenen Fahrzeugschaden nicht durch eine bestehende Vollkaskoversicherung ersetzt. Die Württembergische Versicherung, ein Unternehmen des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische (W&W), weist auf ein entsprechendes Urteil des Oberlandesgerichts...

Rhein-Wied-News: Bendorf - zwei Fälle von Fahrerflucht - Polizei erbittet Hinweise!

Am Sonntag, 17. Januar wurde festgestellt, dass auf dem Parkplatz des Kauflandes ein Baum herausgerissen und lediglich die Baumkrone zurückgelassen wurde. Durch Spuren im Schnee war erkennbar, dass der oder die Unbekannte mit einem Pkw „Schleuderübungen“...

Rhein-Wied-News: Unkel - Teurer Unfall durch 2,04 Promille, Blechschäden und Betriebsflüssigkeiten

Mit 2,04 Promille fuhr ein 27-Jähriger in seinem PKW am Freitag um 5 Uhr 22 über die Honnefer Straße. Zuerst stieß er mit seinem Fahrzeug und einem rechts geparkten Auto zusammen, dann verlor er vollends die Kontrolle und beschädigte ein...

Inhalt abgleichen