Erkältungskrankheiten

Drei wichtige Schüßler Salze bei Erkältungskrankheiten

Erkältungskrankheiten sind jetzt das Hauptthema, wenn ich über das Schüßler Forum angeschrieben werde. Ratsuchende, die noch nicht betroffen sind, wollen möglichst schon vorbeugen und sich benötigte Produkte rechtzeitig bestellen. Neben den vielen bewährten Empfehlungen, die ich in meinem großen Dr. Schüßler Compendium unter Begriffe wie Grippaler Infekt...

Antivirales Nasenspray der Marinomed in Kanada zugelassen

Schon Zulassung in 38 Ländern für smarte Atemwegs-Technologie des Wiener Biotechs Ein innovatives Nasenspray, das eine klinisch nachgewiesene Wirksamkeit gegen respiratorische Viren bietet, wurde jetzt für den kanadischen Markt zugelassen. Das Medikament des Wiener Biotech-Unternehmens Marinomed reduziert die Verbreitung und Vermehrung von Viren bereits...

Mineralstoffe gegen Infektionskrankheiten

Gerade in den letzten Wochen des Jahres mehren sich die Zuschriften, die ich über das Schüßler Forum erhalte, in denen Schüßler Anwender um Behandlungsempfehlungen - bei den ganz typischen Infekten der Herbst- und Winterzeit – nachfragen. Die wirklich wichtigsten Salze sind jetzt die Salze, die in der Schüßler Therapie das „Entzündungsschema“...

Wichtige Mineralstoffe für die Herbst- und Winterzeit

Gerade in der Herbst- und Winterzeit sind „gestärkte Abwehrkräfte“ wichtig. Auch wenn selbst dann „Atemwegsinfekte“ nicht ausgeschlossen werden können, so hilft ein von Grund auf gestärktes Immunsystem, deutlich besser mit den unangenehmen...

Husten richtig behandeln

Immer zu Beginn der nass-kalten Jahreszeit häufen sich die Anfragen der Schüßler Anwender in Bezug auf Behandlungsempfehlungen gerade auch für „Husten mit all seinen Auffälligkeiten“. Und da eben „Husten - nicht gleich Husten ist“,...

Mineralstoffe gegen den Husten

Gerade in der nass-kalten Jahreszeit muss unser Körper mit starken Temperaturschwankungen klar kommen. Gut beraten ist sicher jeder, der rechtzeitig mit einer entsprechenden Kur für gestärkte Abwehrkräfte sorgt. Um aber bei „Husten, Schnupfen...

Ein intaktes Immunsystem bringt Sie gut durch den Winter

Spätestens wenn Halsschmerzen, Husten und Schnupfen sich ankündigen, fällt einem ein, dass man besser daran getan hätte, etwas für die Stärkung des Immunsystems zu tun. Entsprechende Kuren sind tatsächlich am sinnvollsten, wenn diese...

Vor dem ersten Kratzen im Hals: Das Immunsystem winterfest machen und die kalte Jahreszeit gesund überstehen

Berlin, 20. September 2011: Mitteleuropäer bekommen durchschnittlich fünf Mal im Jahr eine Erkältung, meistens im Winter. "Das liegt aber keineswegs daran, dass sich in der kalten Jahreszeit mehr Krankheitserreger tummeln. Im Sommer ist die...

Winterwetter ist Grippezeit?

Nicht unbedingt, aber wenn es einen doch erwischt hat, ist umsichtiges Handeln wichtig. Denn nicht nur Erkältungsinfektionen bedrohen das Atemsystem sondern auch verschiedene Umweltfaktoren. Die Folge sind immer häufiger entzündliche Reizungen...

Erkältungszeit: Der Großteil setzt auf bewährte Hausmittel

Bielefeld (21.10.2010). Nicht jede Erkältung verlangt einen Besuch beim Arzt und nicht jede beginnende Grippe sollte mit Hausmitteln kuriert werden. Konsultieren Sie bereits bei den ersten Anzeichen einer Erkältung den Arzt? Oder verlassen...

Inhalt abgleichen