Erbschaftsteuer

Agenda News: Merkel – 6 neue Minister und eine kaputtgesparte Republik

Seit 1969 wurden 25 Steuerarten abgeschafft - die Einnahmen draus. Parallel dazu haben die Regierungen 2.005 Mrd. Euro mehr ausgegeben als eingenommen. Lehrte, 27.02.2018. Die Regierungen unter Brandt, Schmidt, Kohl, Schröder und Merkel haben seit 1969 die Haushalte mit durchschnittlich 42 Mrd. Euro neue Schulden subventioniert. Hinzu kommen Schulden in...

Doppelte Besteuerung beim Vererben eines Vermögens an eine Kapitalgesellschaft

Wenn eine Kapitalgesellschaft Vermögen erbt, dann fällt nicht nur Erbschaftsteuer an. Die Kapitalgesellschaft hat das nach Abzug der Erbschaftsteuer verbleibende Vermögen zusätzlich der Körperschaftsteuer und evtl. anfallender Gewerbesteuer zu unterwerfen. Das hat der Bundesfinanzhof im Dezember 2016 beschlossen. Er gab an, dass eine GmbH, die eine eigene...

BStBK begrüßt Einigung bei der Erbschaftsteuer

Die große Koalition hat ihren Streit über die Erbschaftsteuerreform beigelegt. BStBK-Präsident Riedlinger ist erleichtert, dass man sich kurz vor Auslaufen der vom BVerfG gesetzten Frist geeinigt hat. Die heute verkündete Regelung soll vor allem mittelständische Unternehmen vor einer zu hohen Erbschaftsteuerlast schützen und Arbeitsplätze erhalten....

Erbschaftsteuer – wie geht es weiter

Bundesfinanzminister Schäuble hat einen Vorschlag zur Neugestaltung der Erbschaftsteuer vorgelegt. Die Reform muss – entsprechend der Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts – bis Mitte 2016 stehen. Während einige Bundesländer zu dem...

Erbschaftsteuer – eine Frage der Gerechtigkeit?

Bundesfinanzminister Schäuble plant eine Reform der Erbschaftsteuer. Ist das gerecht? Sehr geehrte Leser, während auf dem politischen Parkett über die Auswirkungen der Erbschaftsteuer auf die Einnahmeseite der öffentlichen Haushalte,...

20.03.2015: | | |

Zu viel gezahlt: EU-Bürger können in Spanien gezahlte Erbschaftssteuer zurückfordern

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden: Tausende EU-Bürger, die in den letzten vier Jahren in Spanien geerbt haben, haben zu viel Erbschaftssteuer gezahlt. Dort zahlen Erben mit Steuerwohnsitz im Ausland einen wesentlich höheren Erbschaftssteuersatz...

BVS: Gutachten für Erbschaft- und Schenkungsteuer nur von öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen

-- /via JETZT-PR/ -- Ein kleines Haus geerbt oder eine schicke Wohnung geschenkt bekommen - das freut zunächst den Erben. Doch wenn das Objekt über dem so genannten Freibetrag liegt, fallen Erbschaft- und Schenkungsteuer an. Der zu versteuernde...

Der Creditweb Bauherren Ratgeber: Erbschaft ohne Streit - Was ist beim Immobilien-Erbe zu beachten?

Erbschaftsstreitigkeiten kommen in den besten Familien vor - nicht nur bei hohen Geldbeträgen sondern auch bei der Hinterlassenschaft von Immobilien. Schwierig kann es zum Beispiel dann werden, wenn ein Elternteil stirbt und kein Testament...

Bundestagswahl btw13: BDWi-Synopse – Erbschaftsteuer

Bewertung zum Thema Erbschaftsteuer: CDU/CSU positiv, SPD neutral, FDP positiv, Die Linke negativ, Bündnis 90/Die Grünen negativ. Der BDWi bewertet die Parteiprogramme zur Bundestagswahl (btw13). Maßstab ist das BDWi-Programm "Agenda der...

Erben nach Gründung der Bundesrepublik Deutschland

Erben, Rechtsanwälte, Gerichte: Aus verschiedenen Gründen kann es möglich sein,das falsches Recht bei Erbschaften angewendet wird, da die Zivilgerichte kaum oder gar nichts über altes Erbrecht, Familienrecht, Personenstandsrecht, das Nichtehelichengesetz...

Inhalt abgleichen