Darwin

Die Entdeckung des grundlegenden Prinzips der Existenz

Aufgrund L. Ron Hubbards Bestreben auf viele Behauptungen der Ingenieurswissenschaften auch zufrieden stellende Antworten zu finden, beschäftigte er sich selbst damit, tatsächliche Antworten zu finden. Auf der Suche danach erforschte und entwickelte er das Fachgebiet Dianetik und Scientology. Im Alter zwischen 16 bis 21 Jahren verbrachte L. Ron Hubbard...

L. Ron Hubbards Suche nach Antworten führten zu Dianetik und Scientology

Aufgrund L. Ron Hubbards Bestreben auf viele Behauptungen der Ingenieurswissenschaften auch zufrieden stellende Antworten zu finden, beschäftigte er sich selbst damit, Antworten zu finden. Auf der Suche danach erforschte und entwickelte er die Fachgebiete Dianetik und Scientology. L. Ron Hubbard wurde unter anderem in Ingenieurwissenschaften ausgebildet....

Pflanzenschätze aus aller Welt. Auf den Spuren von Darwin, Humboldt und Co.

Herbarien zeugen von der Schönheit und den faszinierenden pflanzlichen Meisterwerken der Natur. In „Das Herbarium der Entdecker“ (Haupt Verlag, ET: September 2013) lädt Florence Thinard dazu ein, große Persönlichkeiten der Geschichte auf Exkursionen in ferne Länder zu begleiten und ihre botanischen Erkenntnisse zu teilen. „Das Herbarium der Entdecker“...

Krokodile im Gepäck

Hamburg/Australien, im März 2013 – Kaum ist das Kapitel Schule abgeschlossen, lässt sich Lasse Schmidt auf das Abenteuer Australien ein. Gepackt vom Reisefieber, mit wenig Geld aber viel Humor, bereist er auf eigene Faust den roten Kontinent... Seine...

L. Ron Hubbards Suche nach Antworten führen ihn zur Entwicklung der Dianetik und Scientology

L. Ron Hubbard wollte wissen, was das grundlegende Prinzip der Existenz der Menschheit ist und musste es selbst herausfinden und darstellen, da es hierüber keinerlei Wissen gab Aufgrund L. Ron Hubbards Bestreben auf viele Behauptungen der...

Neues Erklärungsmodell zur Evolution gibt bessere Antworten

Stockholm: Die verdeckten Wege der Evolution aufgezeigt Darwins Erklärungsmodell zur Evolution ist richtig. Nicht richtig dagegen ist es, für dieses die Exklusivrechte fuer eine Theorie zu beanspruchen und nicht richtig sind damit alle auf...

09.02.2009: | | |

Darwin-Tag im Darwin-Jahr

2009 ist Darwin-Jahr. Am Darwin-Tag, dem 12. Februar, wäre Darwins 200. Geburtstag gewesen, und vor 150 Jahren erschien sein (r)evolutionäres Werk "On the Origin of Species" (dt. "Die Entstehung der Arten"). Aus diesem Anlaß ruft antitheismus.de,...

Gott oder Darwin - wer schuf den Menschen?

Liefert die Evolutionstheorie einen ganzheitlichen Ansatz zur Beschreibung der Welt, der Religion im Prinzip überflüssig macht? Oder haben die Kreationisten Recht, wenn sie die Evolution als reinen Schöpfungsakt betrachten, der die Naturwissenschaft...

13.11.2008: | |

Sensationelle Entdeckung zum Darwin-Jahr 2009: Die Prinzipien der Evolution gelten auch für die kleinsten Bausteine der Materie

In Erinnerung an den am 12. Februar 1809 in England geborenen Charles Robert Darwin wird das Jahr 2009 wird ein „Darwinjahr“ werden. Der Naturforscher entwickelte die Theorie eines natürlichen Prinzips der Evolution, welche die langsame...

Erfolgsebook- Schätze »Das Buch der Geheimnisse

Jeder Mensch ist irgendwie auf der Suche. Nach gutem Essen, Komfort, nach Reichtum, sozialem Status, guten Freunden, Sex oder Vergnügen. Aber auch wenn wir am Ziel unserer Wünsche angekommen sind, stellt sich oft keine Freude ein; denn die...

Inhalt abgleichen