Anlagensicherheit

BetrSichV wird zu ArbmittV - Neue Regelungen für besseren Schutz

Sie haben sich gerade an die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und deren Inhalte gewöhnt? Das "Explosionsschutzdokument" nach § 6 der Betriebssicherheitsverordnung ist Ihnen vertraut wie auch die Mindestanforderungen nach Anhang 1 an sichere Arbeitsmittel gemäß § 7 der Betriebssicherheitsverordnung? Nach etwas mehr als 10 Jahren seit Inkrafttreten...

Druckstoßberechnung - Druckspitzen sicher beherrschen - weyer gruppe erweitert Dienstleistungsangebot

Immer wieder treten in verfahrenstechnischen Anlagen mechanische Schäden auf, die bei genauerer Untersuchung auf Druckstöße zurückzuführen sind. Auch wenn die stationär auftretenden Betriebsdrücke durch die gewählte Anlagenauslegung abgedeckt werden, können Druckstöße zum Bauteilversagen führen. Hauptsächlich sind von diesen Phänomenen längere...

Sicherheitsventile richtig Auslegen und Nachrechnen - 10 Tipps vom Experten

In fast allen Prozessanlagen werden Sicherheitsventile als Sicherheitseinrichtungen zur Vermeidung unzulässig hoher Drücke benötigt. Beispiele sind Sicherheitsventile an Kolonnen, Wärmetauschern oder Reaktoren. Häufig wird dabei in eine Sammelleitung abgeblasen, die an eine Fackel angeschlossen ist. Bei der Auslegung von Sicherheitsventile sind einige...

weyer gruppe erhält Verstärkung bei Sachverständigen

Neue § 29a BImSchG Sachverständige bei G&P Die weyer gruppe und im Speziellen die G&P Ingenieurgesellschaft mbH freuen sich über die Bekanntgabe einer neuen Sachverständigen unter Nr. ISA413 nach § 29a BImSchG. Frau D. Renn ist ab sofort...

Inhalt abgleichen