NEUE Leuchten – Fresh Taiwan: Junge Designstudios auf der Ambiente 2018

Gleich zehn junge Designstudios und Marken wurden für die Teilnahme am Projekt Fresh Taiwan nominiert und zeigen ihre jüngsten Produktentwicklungen auf der Ambiente 2018.

Alle Produkte aus dem Bereich Beleuchtung sind bereits erhältlich:

Singular Concept Design Studio – LED-Leuchte
Das Singular Concept Design Studio wurde im Jahr 2014 von Designern unterschiedlicher Branchen gegründet. Im Fokus der Kreation stehen Design und Funktion. Das prädestiniert die Produkte zur Repräsentation von Fresh Taiwan.

Im Atelier der Designschmiede entstehen nachhaltige Produkte aus den Bereichen Inneneinrichtung und Fashionschmuck.

Die Linear Task Lamp ist eine filigran anmutende LED-Lampe, die für jedes moderne Zuhause oder Hotel geeignet ist.

Ihre dimmbaren Lichtchips sind natürlich flackerfrei und verfügen über eine Memory-Funktion.

Mehr Informationen und Onlineshop unter http://www.singularconcept.work/shop/

Kamaro’an – stylische Handwerkskunst des Amis-Stammes
Wer könnte die Kultur Taiwans bei Fresh Taiwan wohl besser repräsentieren als ein Designstudio, das gemeinsam mit einem Ureinwohnervolk Taiwans Produkte entwickelt und von Hand herstellt?

Das Designstudio „Kamaro’an“ hat seinen Sitz in der Region Hualien – die Heimat des Ureinwohnerstammes der Amis. Deren faszinierende Handwerkskunst und die Designideen von „Kamaro’an“ verschmelzen zu Home & Lifestyle-Accessoires, mit denen man sich gerne umgeben möchte.

Ein weiteres klassisches Webmaterial ist das Zypergras (Umbrella Sedge). Dieses wird zum Beispiel für die Leuchte Riyar Light der Umbrella Sedge Serie verwendet.

Mehr Informationen und Onlineshop unter http://www.kamaroan.com/shop/

Daqi Concept – Tradition & Moderne
Eine Marke, die ein typisches Aushängeschild für Fresh Taiwan ist: Denn bei Daqi Concept werden heimische Materialien verwendet, die traditionelle Handwerkskunst wird beibehalten und mit modernster Technik kombiniert. Im Designprozess wird viel experimentiert.

Dekorationsobjekt, Lautsprecher und Leuchte in einem: JinGoo ist äußerlich ein dekorativer Vogelkäfig mit orientalisch anmutendem Flair. Doch im Inneren verbirgt sich ein Bluetooth Lautsprecher der gleichzeitig eine Leuchte ist. Für eine angenehme Stimmung im Raum sorgen Beleuchtung und Akustik gleichermaßen.

Mehr Informationen unter https://www.daqiconcept.com/where-to-buy

Acorn Studio – LED-Leuchten „Luna“
Eine Marke, die ein typisches Aushängeschild für Fresh Taiwan ist: Acorn Studio

Wer schon immer einmal den Mond aus nächster Nähe betrachten wollte, hat nun die Gelegenheit dazu.

Von Acorn Studio gibt es verschiedene Leuchten, die den Mond so verblüffend imitieren, dass man meinen könnte, es wäre das Original.

Mehr Informationen und Onlineshop unter https://www.acorn.space/collections/luna

Über das Projekt Fresh Taiwan
Um die einheimische Kultur- und Kreativwirtschaft zu fördern und junge Designmarken international bekannt zu machen, rief das taiwanische Kultusministerium das Projekt Fresh Taiwan ins Leben.

Ob Möbel, Lifestyle & Home Accessoires, Beleuchtung oder Schreibwaren: Die Designer experimentieren mit Materialien, traditionellen Verarbeitungsmethoden und kombinieren diese mit innovativer Technologie und neuartigem Produktdesign. So entstehen hochwertige Produkte im Zusammenspiel von kreativem Denken und Handwerkskunst.

So präsentiert sich die Marke ystudio mit edlen Schreibgeräten und designorientierte Office-Accessoires finden sich bei HMM (Human – Mechanic – Method). Ausgeklügelte Wohnideen und Tabletop präsentieren danzo Studio und Studio Lim. Schmuck und Taschen werden von Singular Concept Design Studio und Kamaro’an kreiert, die zudem Leuchten der besonderen Art – wie auch Daqi Concept und Acorn Studio – bieten. Lifestyle-Produkte aus den Bereichen Fotografie und Haustierzubehör gibt es von Paper Shoot und Paipai Pets.

Die umfangreiche Präsentation auf der Messe dokumentiert auch den hohen Stellenwert, den die Kreativbranche in Taiwan einnimmt:
Innerhalb einer Generation entwickelte sich Taiwan von agrarischer Prägung und arbeitsintensiver Industrie zu einer technologiebasierten Volkswirtschaft, heute unter anderem geprägt von IT-Produktion, Maschinenbau und der stetig wachsenden, multidimensional aufgestellten Kreativindustrie.

Diese national und international umfassend zu fördern sowie das Bewusstsein für „Design Made in Taiwan“ zu stärken, ist auch Aufgabe des Taiwan Design Centers TDC. Die Organisatoren des Messeauftritts auf der Ambiente verstehen sich in beratender Funktion auch als Service-Plattform für die Unterstützung des originären taiwanischen Designs und der
Kreativwirtschaft, die zunehmend Aufmerksamkeit erregt und internationale Wertschätzung genießt.

Weitere Informationen über das Engagement des Kultusministeriums gibt es unter http://english.moc.gov.tw

Wer mehr über die Aktivitäten des Taiwan Design Centers erfahren möchte, findet diese unter http://www.tdc.org.tw

Über Fresh Taiwan informiert die Website http://ccimarketing.org.tw/en und weitere News gibt es unter http://www.facebook.com/ccimarketing

Pressekontakt:
AGENTUR 21 . Lindenstraße 82 . 50674 Köln . Julie Ulrike Lanz, Tanja Bail
Tel. +49 221 210061, Fax +49 221 210063, E-Mail tdc@agentur-21.de

Taiwan Design Center
Micky Su, micky_su@tdc.org.tw . Xisca Hsu, pinchieh_hsu@tdc.org.tw


AnhangGröße
tdc_fresh_taiwan_acorn_studio_luna_leuchte_2.jpg505.37 KB
13.02.2018: | | |