Valentum Kommunikation begleitet Traumzeit e.V.

2017 unterstützte Valentum Kommunikation das ehrenamtliche Engagement von Traumzeit e.V. und stellte dem Regensburger Verein unentgeltlich grafische Leistungen im Wert von 1.650 Euro zur Verfügung. Zum Dank wurde nun eine Spendenurkunde übergeben.

Regensburg, 07. Februar 2018 – „Es macht uns sehr stolz, ein so wichtiges Projekt für Regensburg und die Region zu unterstützen und dazu beizutragen, dass Traumzeit e.V. die Herzenswünsche von krebskranken Kindern erfüllen kann.”, betonte Frank Zeller, Geschäftsführer von Valentum Kommunikation. Die Vorsitzende von Traumzeit e.V. Nadine Guggenberger bedankte sich dafür jetzt mit der Übergabe einer Spendenurkunde: „Wir von Traumzeit wollen den Betroffenen besondere Augenblicke schenken, die ihnen wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern – und das schnell, unkompliziert und unbürokratisch. Genau so läuft auch unsere Zusammenabeit mit Valentum Kommunikation ab.”
Die Höhe der Spende entspricht der Arbeitsleistung, mit der die Regensbuger Werbeagentur den Verein im vergangenen Jahr unentgeltlich unterstützte. Dazu zählten unter anderem die grafische Konzeption des Jahresberichts sowie die Gestaltung einer Spendenurkunde und das Design verschiedener Werbemedien. Die Zusammenarbeit wird auch 2018 fortgesetzt und neue Projekte sind bereits in Planung.

Über Valentum Kommunikation
Valentum Kommunikation ist eine inhabergeführte Full-Service-Agentur mit Sitz in Regensburg, deren Kernkompetenzen in den Bereichen Eventmanagement, strategische Kommunikationsberatung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Grafik- und Webdesign liegen.

Über Traumzeit e.V.
Traumzeit e.V. wurde im Februar 2016 gegründet. Der Verein betreut aktuell rund 70 krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Angehörige im Raum Ostbayern. Der Schwerpunkt der Vereinsarbeit liegt darin, kostenlose Freizeitaktivitäten für die betroffenen Kinder sowie deren Familien zu organisieren und zu begleiten. Dazu gehören Gruppenausflüge, genauso wie besondere Erlebnisse für einzelne Kinder.


12.02.2018:

Über Valentum Kommunikation