extrafit präsentiert office fit zur Mitgliedergewinnung

Vor dem Hintergrund der aktuellen demografischen Entwicklungen beschäftigen sich immer mehr Unternehmer mit dem Thema des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM). Das Ziel ist schnell und einfach definiert: Firmen, die sich diesem Thema widmen, möchten die Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft ihrer Mitarbeiter langfristig sichern und einem drohenden Fachkräftemangel vorbeugen. Dabei ist es extrem wichtig, die Planung im Unternehmen von Anfang an so auszurichten, dass später die geplanten Maßnahmen auch in der Praxis von den Mitarbeitern genutzt werden.

Besonders geeignet sind dazu Geräte, die ein vielseitiges Trainingsangebot auf kleinstem Raum anbieten, um jedem Trainingsbedarf zur Erhaltung und/oder Verbesserung der Leistung der Mitarbeiter gerecht zu werden.

Die Präsentation des neuen Office fit Gerätes von extrafit aus Sachsenheim stieß in diesem Zusammenhang auf vielen Messen auf besonders große Resonanz bei Studiobetreibern. Das Office fit ist nicht nur ein Beweglichkeitsgerät, mit dem Firmen gezielt Schwachstellen ihrer Mitarbeiter verbessern können, sondern vielmehr auch ein Marketinginstrument für Fitnessclubs. Es bringt automatisch neue Mitglieder ins Studio. Das Gerät schafft es in der Regel, innerhalb von jeweils drei Wochen zwischen 20 und 30 Interessenten für Studios zu generieren - mit nur einer einzigen Stunde Personalaufwand! Über das Office fit positionieren sich Fitnessclubs erfolgreich in Betrieben als kompetenter Lösungsanbieter für das Thema Gesundheitsförderung.

Bildquelle: extrafit

extrafit INVESTMENT GmbH
Blumenstraße 17
74343 Sachsenheim
Tel.: +49 7147 14635
Mail: info@extrafit.net


AnhangGröße
extrafit_officefit1_678_511.jpg80.52 KB
07.02.2018: