Business Management an der DAM

Zum neuen Lehrgangsstart am 01.02.2018 können sich Interessierte zum ersten Mal bei der Deutschen Akademie für Management (DAM) im Fachbereich Business Management einschreiben.

Die Teilnehmenden erlangen dabei den von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassenen Abschluss Geprüfte/r Business Manager/in (DAM) / Certified Business Manager (DAM). Dieser Abschluss zeigt, dass umfassende Kenntnisse zum Führen von Unternehmen oder Unternehmensteilen erlangt wurden.

Akademieleiterin Sabine Pihl zur Neuerung: „Es freut mich, dass wir ab sofort acht einheitliche berufsbezeichnende Abschlüsse im Management an unserer Akademie anbieten können.“

Der Anmeldeschluss für den Start im Februar ist der 10.01.2018. Es gibt es keine Präsenzveranstaltungen und es kann flexibel und ortunabhängig an dem zertifizierten Fernlehrgang teilgenommen werden.

Die Deutsche Akademie für Management ist eine Weiterbildungseinrichtung für Fach- und Führungskräfte sowie für den Managementnachwuchs. Sie bietet acht staatlich zugelassene Fernstudienprogramme im Kompetenzfeld Management u. a. mit Spezialisierungen in Immobilienmanagement, Personalwirtschaft und Marketing an.

Weiterführende Infos finden Sie hier: www.akademie-management.de/fernstudium-management

Pressekontakt:

DAM. Deutsche Akademie für Management GmbH
Sabine Pihl (Geschäftsführerin)
Margaretenstraße 38
12203 Berlin
Tel.: 030 / 405088830
Web: www.akademie-management.de
E-Mail: presse@akademie.biz


AnhangGröße
Business Management DAM.jpg155.29 KB