Buchpräsentation zur Neuerscheinung „Lebe deinen TRAUM“ von Helmut Tschellnig

Marathonläufer stellt die extremsten und schönsten Wüstenstrecken in seinem neuen Buch vor
Helmut Tschellnig lud vergangen Dienstag zur Buchpräsentation seines soeben erschienen Werks „Lebe deinen TRAUM“ in die Bühne Purkersdorf. Rund 90 Gäste, darunter auch Fotograf Markus Berger, dem vor allem das ungewöhnliche Foto auf der Buchrückseite zu verdanken ist, Lektor Stefan Peters, Reiseorganisator Ernst Jauck sowie weitläufige und enge Verwandte des Autors.

Zu Beginn der Buchpräsentation fand der Bürgermeister und Lokalbetreiber von Purkersdorf einladende Worte an seine langjährigen Freund Helmut Tschellnig. Den Beginn der Lesung leitete der Kabarettist und Autor mit dem Vorwort von Stefan Peters ein, der in nicht zu Unrecht als wilden Hund bezeichnet.

Denn Helmut Tschellnig läuft bereits, wenn andere noch träumen. Doch er ist kein normaler Sportler. Er durchläuft die heißesten, trockensten und unendlichsten Gebiete dieser Erde: Sahara, Namib-Wüste, Atacama und Kalahari. Über die unendlichen Weiten und der Schönheit dieser extremen Landschaften erzählt er in seinem neuen Buch „Lebe deinen TRAUM“. Die Worte reichen kaum aus, um das Erlebte und die Strapazen zu beschreiben: Der Zusammenhalt der Mitstreiter, das unglaubliche Glücksgefühl beim Zieleinlauf und vor allem das Abenteuer mit sich selbst.

Seine Leidenschaft zum „Wüstenlauf“ entdeckte Helmut Tschellnig durch ein Geburtstagsgeschenk zu seinem Fünfziger. Damals konnte er nur vage erahnen, wie sehr dieses sein zukünftiges Leben beeinflussen würde. 16.000 Kalorien galt es zu besorgen: Jede Menge Fertiggerichte, Powerriegel und vor allem Löskaffee wurden eingepackt. Völlig falsch vorbereitet, dafür aber mit einer gehörigen Portion Motivation ging es nach Marokko.

LeserInnen erwartet ein packendes Buch mit faszinierenden Beschreibungen und atemberaubenden Fotografien von vier Wüstenläufen in den letzten zehn Jahren. Helmut Tschellnig schafft es, den Funken der Sehnsucht auf sein Publikum überspringen und es an seiner großen Liebe teilhaben zu lassen. Mit großen Gefühlen beschreibt er den Sternenhimmel in der Atacama, die Giraffenherde in der Kalahari und dem Zusammenhalt der Läufer in der Namib-Wüste. Erlebnisse, die man weder planen noch kaufen kann. Aber Erlebnisse, die man sich verdienen kann und dabei belohnt wird.

Der Outdoor-Sportler und Naturliebhaber zeigt in seinem Buch „Lebe deinen TRAUM“ großen Respekt vor der Natur und ihrer Schönheit, aber auch vor dem Körper und dessen Grenzen. Das Buch ist in Zusammenarbeit mit myMorawa entstanden. Nachdem Helmut Tschellnig nach vier Monaten harter Arbeit sein fertiges Buch rund zehn Verlagen vorgestellt hatte, entschied er sich – nicht zuletzt aus sportlicher Affinität – für den Service-Verlag in Hütteldorf, bei dem er nun regelmäßig vorbeiradelt und Details zu seinem Buch persönlich klären kann.

„Lebe deinen TRAUM“
Helmut Tschellnig

https://www.mymorawa.com/self-publishing/gestaltung/publizieren/?books/I...

Seitenanzahl: 124
ISBN: 978-3-99057-888-9
Größe: 16,0 cm x 22,0 cm
Erscheinungsdatum: 10.10.2017
Preis: 26,00 EUR


02.11.2017: