decimo versorgt mit Unterstützung von TARGO Commercial Finance und Partnern Selbstständige mit Liquidität

Berlin, 5. Oktober 2017 - Die decimo GmbH sorgt gemeinsam mit ihren Partnern, der Targo Commercial Finance und zwei Inkassodienstleistern, für die bestmögliche Liquidität ihrer Kunden. So kann das FinTech-Unternehmen seinen Kunden das gesamte Rechnungsmanagement abnehmen.

Gewerbetreibende und Freiberufler warten im Schnitt 40 Tage auf die Bezahlung einer Rechnung – ein langer Zeitraum, der besonders bei hohen Rechnungssummen existenzbedrohend sein kann. Dieses Problem lässt sich auch ohne teure Kredite und bei schwacher Bonität lösen: mit dem einfachen und schnellen Rechnungsmanagement der decimo GmbH.

TARGO Commercial Finance als namhafter Partner an der Seite von decimo

Durch ihre bisherigen Erfolge konnte das FinTech-Unternehmen einen starken Partner an Bord holen: Die TARGO Commercial Finance AG stellt decimo als Refinanzierer die Mittel bereit, um die offenen Rechnungen der Kunden sofort vorfinanzieren zu können. Die Bank mit Hauptsitz in Mainz zählt seit Jahren zu den führenden Factoring- Anbietern in Deutschland. Durch die vollständig automatisierten Abläufe kann die decimo GmbH nun ein Vielfaches an Rechnungen pro Monat vorfinanzieren und so die Rechnungsverwaltung für Selbstständige radikal vereinfachen.

Zwei Partner sorgen für reibungsloses und individualisiertes Forderungsmanagement

eCollect ist ein Schweizer Technologie-Unternehmen, das web-basierte Lösungen und agile Schnittstellen für ein zukunftsorientiertes Inkasso zur Verfügung stellt. Der Einsatz von Deep Machine Learning sorgt für höchste Datenqualität und eindrucksvolle Erfolgsquoten. collectAI fokussiert sich auf das digitale Mahnwesen und Inkasso. Die AI-basierte Technologie passt Tonalität, Zeitpunkt und Frequenzen der Ansprache an die Bedürfnisse des Kunden an. Zusammen mit diesen Partnern kann decimo maßgeschneiderte Lösungen für jede überfällige Rechnung offerieren.

Komplettlösung im Rechnungsmanagement

„Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir bei decimo eine Komplettlösung für das gesamte Rechnungsmanagement unserer Kunden aufgebaut: von der Vorfinanzierung, über das Mahnwesen, bis hin zu Inkassoleistungen. Damit können wir für jedes Problem mit einer Rechnung eine Lösung anbieten“, so Geschäftsführer Andreas Dubrow.

Honorarfreies Bildmaterial: http://bit.ly/2fK1e4g
Media: www.facebook.com/decimogmbh

Über Decimo:
Das Berliner FinTech-Startup wurde 2014 gegründet und hat – im Gegensatz zu den meisten FinTech-StartUps – eine Lizenz der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin). Decimo bietet als erstes Unternehmen online-basiertes Factoring für kleine und mittlere Unternehmen und Freelancer gegen eine geringe Bearbeitungsgebühr. Die Zielgruppe der Selbstständigen und KMUs ist auf dem Factoring-Markt kaum erschlossen. Damit ergibt sich für Decimo ein enormes Wachstumspotenzial, das durch einen sehr hohen Automatisierungsgrad der Geschäftsprozesse erreicht wurde.
Decimo ist als erstes FinTech-StartUp Mitglied im Deutschen Factoring Verband www.factoring.de.

Pressekontakt:
decimo gmbh
Melanie Schröder
Saarbrücker Str. 38a
10405 Berlin
030-220 121 010
presse@decimo.de



Über Tower PR

Vorname
Luisa

Nachname
Woik

Adresse

Leutragraben 1(Intershop Tower)
07743 Jena


Homepage
http://www.tower-pr.com

Branche
PR, PR-Beratung