Das ist die Realität der Verbraucherrechte - Die Spirituelle Meisterin Ayleen der Am-Ziel-Erleuchtung deckt auf -

Die gesetzlichen Ansprüche sind vorgegeben, doch die Realität sieht anders aus. Die am-Ziel-erleuchtete Spirituelle Meisterin Ayleen erzählt von ihren Erfahrungen.

Anfang September 2016 hat sich die am-Ziel-erleuchtete Spirituelle Meisterin Ayleen online bei Saturn einen neuen Computer gekauft, der sich leider als defekt herausstellte. In unregelmäßigen Abständen, meistens beim Anschauen von Videos, teilt sich plötzlich die Bildschirmansicht in einen schmaleren oberen und einen breiteren unteren Streifen mit Wiederholung des Inhaltes. Vorübergehend beheben lässt sich dieser Fehler nur durch jeweils einen Neustart des Computers.

Zuerst führte die Spirituelle Meisterin Ayleen der Am-Ziel-Erleuchtung eine allgemeine Problemanalyse durch, untersuchte dann ihren Computer auf mögliche Softwareprobleme (überprüfte zum Beispiel alle Treiber auf ihre Aktualität) und recherchierte schließlich im Internet, aber nichts konnte diesen Defekt erklären. Sie ging sogar soweit, sich einen neuen Monitor zu kaufen, aber der Fehler blieb. Inzwischen vermutete sie eine kaputte Grafikkarte.

Sie wendete sich also online an Saturn und wurde von dort erst einmal an eine Filiale weiterverwiesen. Diese verlangte nun von ihr, dass sie den Computer ins Geschäft bringen, dann die voraussichtlich etwa zwei Wochen andauernde Reparatur abwarten und anschließend den Computer wieder in der Filiale abholen sollte. Daraus ergaben sich zwei Streitpunkte, nämlich (1) des Transportes und (2) des Nutzungsausfalls.

Die Vorgehensweise von Saturn verstößt gegen die gesetzlich vorgeschriebenen Verbraucherrechte. Nach diesen ist der Verkäufer für den Transport zuständig. Doch mit immer wieder neuen „Begründungen“ weigerte sich Saturn zunächst, den Transport als solchen überhaupt zu übernehmen und später dann wollte Saturn der am-Ziel-erleuchteten Spirituellen Meisterin Ayleen die Kosten aufbürden. Dabei wurde in einer Art und Weise vorgegangen, die durchaus dazu geeignet war, psychologisch weniger geschulte Kunden/-innen zu verunsichern.

Von noch größerer Bedeutung war der Nutzungsausfall. An sich hatte die Spirituelle Meisterin Ayleen der Am-Ziel-Erleuchtung einen neuen Computer verlangt, sich dann aber auch mit einer Reparatur einverstanden erklärt. Doch egal ob nun neuer Computer oder Reparatur, gesetzlich vorgeschrieben darf der Verbraucherin / dem Verbraucher kein Schaden entstehen. Dazu ist die am-Ziel-erleuchtete Spirituelle Meisterin Ayleen auf die durchgängige Nutzung ihres Computers angewiesen.

Als Spirituelle Meisterin der Am-Ziel-Erleuchtung betreut sie privat von zu Hause aus ihre Schüler/-innen weltweit mehrmals täglich per E-Mail und Skype. Täglich besucht sie ihre Accounts in den sozialen Netzwerken. Die Stundenaufzeichnungen, welche ihre Klienten/-innen betreffen und zu denen sie gesetzlich verpflichtet ist, gibt sie jeweils gleich nach den Terminen in den Computer ein. Zusätzlich erstellt sie spirituelle Videos.

Ihre Bücher „Spirituelle Psychotherapie: Die innere Familie“, „Spirituelles EMDR“, „Schuldgefühle vollständig auflösen“ und „Der vollständige spirituelle Weg“ übersetzt sie derzeit direkt am Computer ins Englische. Außerdem schreibt sie gerade an einem weiteren Buch. Über ein Smartphone oder Tablet verfügt sie nicht, weil ihre so intensive, durchgängige Computernutzung in großem Umfang sehr viel Speicherkapazität, einen Monitor und Tastatur erforderlich macht. Daher ist sie also auf ihren Computer sehr angewiesen.

Dieses Nutzungsproblem hätte durch einen Leihcomputer gelöst werden können, auf den sich dann schließlich auch geeinigt werden konnte. Doch auch diesen sollte die Spirituelle Meisterin der Am-Ziel-Erleuchtung wiederum persönlich im Geschäft abholen. Vielleicht hätte sie noch nicht einmal auf ihre Verbraucherrechte bestanden, wenn es ihr möglich gewesen wäre. Doch ohne Auto, nur mit öffentlichen Verkehrsmitteln und oft genug mit Schienenersatzverkehr ist der mehrfache Transport von Computern eine Zumutung.

Allerdings war Saturn nicht bereit, die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu erfüllen. Deshalb wendete sich die Spirituelle Meisterin der Am-Ziel-Erleuchtung als Nächstes an die Verbraucherzentrale. Da das standardisierte Vorgehen von Saturn die Verbraucherrechte offenbar ganz generell missachtet, handelt es sich um ein grundsätzliches Problem, welches die Verbraucherzentrale angeht. Diese scheint ihre Aufgabe aber nur in kostenpflichtiger Rechtsberatung zu sehen. Eine solche war im Fall der am-Ziel-erleuchteten Spirituellen Meisterin Ayleen überflüssig, weil die Rechtslage eindeutig ist.

Grundsätzlich wäre es der Spirituellen Meisterin Ayleen der Am-Ziel-Erleuchtung also durchaus möglich, ihre Verbraucherrechte gerichtlich durchzusetzen. Doch das würde bedeuten, mit Kanonen auf Spatzen zu schießen. Es ging um Transportkosten, die Saturn mit insgesamt 60,- Euro veranschlagte, also um einen Betrag, für den sich ein aufwendiges Gerichtsverfahren nicht lohnt. Für die Spirituelle Meisterin Ayleen der Am-Ziel-Erleuchtung entsteht daher der Eindruck, als wenn Saturn genau diesen Umstand ausnutzt, dass Verbraucher/-innen vor aufwendigen Gerichtsverfahren zurückschrecken.

Ein Insider, der nicht genannt werden möchte, weil er sonst berufliche Konsequenzen befürchtet, beurteilt die Sachlage folgendermaßen: „… Die Servicepartner der Hersteller und der großen Elektronikmärkte sind auf Leistungen, wie Du sie Dir vorstellst, logistisch nicht eingerichtet. Bei ausgesprochenen Billigprodukten ist das auch nachvollziehbar, denn da ist Service einfach unwirtschaftlich. Gesetz her oder hin, so wird es gehandhabt. …“ Diese Erklärung ändert jedoch nichts daran, dass so ein Vorgehen auf ungesetzliche Art und Weise die Verbraucher/-innen täuscht und sich gegenüber Wettbewerbern Vorteile verschafft. Ist so ein preisgünstigeres Produkt in Ordnung, haben die teureren Wettbewerber das Nachsehen und ist das Produkt kaputt, werden die Verbraucher/-innen um ihre rechtlichen Ansprüche gebracht. Das fällt unter Betrug, auch wenn die finanziellen Beweggründe nachvollziehbar sein mögen.

Da dieses Vorgehen jedoch offenbar keineswegs ein Einzelfall ist, ergibt sich die Frage, wieso die Verbraucherzentrale Berlin angeblich nichts von dieser verbreiteten Praxis weiß, den von der am-Ziel-erleuchteten Spirituellen Meisterin Ayleen geschilderten Sachverhalt als Einzelfall abtut und auch keine weiteren Informationen eingeholt hat. Immerhin fordert der Abschlussbericht der Verbraucherzentrale einer bundesweiten Aktion zu Gewährleistungsrechten zu folgendem Verhalten auf: „Wenn Verkäufer durch fehlerhafte Aussagen Verbraucher über ihre Rechte täuschen oder durch benachteiligende Vertragsbedingungen Verbraucher in ihren Gewährleistungsrechten beschränken, werden die Verbraucherzentralen verstärkt mit Maßnahmen des kollektiven Rechtsschutzes dem entgegenwirken müssen.“ Die am-Ziel-erleuchtete Spirituelle Meisterin Ayleen zitierte gegenüber der Verbraucherzentrale Berlin sogar diesen Abschlussbericht, doch diese wurde trotzdem nicht aktiv.

Als Nächstes bemühte sich die am-Ziel-erleuchtete Spirituelle Meisterin Ayleen um zwei Schlichtungsverfahren. Dazu wendete sie sich an den Handelsverband Berlin-Brandenburg, der ihr gar nicht erst antwortete, und den Online-Schlichter. Letzterer kontaktierte Saturn, musste das Verfahren aber schließen, weil Saturn Online GmbH nicht bereit war, an einem Schlichtungsverfahren teilzunehmen.

Über ihre jeweiligen Schritte informierte die am-Ziel-erleuchtete Spirituelle Meisterin Ayleen Saturn fortlaufend und kündigte darüber hinaus an, an die Öffentlichkeit zu gehen. Daraufhin wurde dann Anfang April 2017, nach inzwischen sieben Monaten, endlich ihr Computer repariert – leider vergeblich.

Sie hatte ihrem Computer eine ausführliche Fehlerbeschreibung beigefügt und Saturn gegenüber ihren Verdacht geäußert, dass die Grafikkarte wohl defekt sei. Laut Reparaturbericht wurde aber nur ein BIOS update vorgenommen und schon am nächsten Tag trat derselbe Fehler wie zuvor auf.

Erneut schrieb die am-Ziel-erleuchtete Spirituelle Meisterin Ayleen die Filiale von Saturn an, doch diese antwortete nicht. Daraufhin wendete sie sich nochmals an die Kundenbetreuung der Saturn Online GmbH und fragte eine Woche später ein weiteres Mal nach. Auf beide Schreiben erhielt sie wiederum keine Antwort.

Obwohl die Gewährleistung völlig eindeutig gesetzlich geregelt ist, ist die am-Ziel-erleuchtete Spirituelle Meisterin Ayleen bereits seit mehr als einem Jahr dazu gezwungen, einen defekten Computer zu nutzen, hatte diversen Aufwand durch überflüssigen Schriftverkehr und eine ergebnislose Reparatur. Seitdem fühlt sich ein Fachgeschäft wie Saturn offenbar gar nicht mehr zuständig. Ist das die Realität der Verbraucherrechte?

Nun, die Spirituelle Meisterin Ayleen der Am-Ziel-Erleuchtung ist nicht bereit, Betrug auf sich beruhen zu lassen. Das beste Gegenmittel ist, ihn öffentlich zu machen. Daher wendete sie sich inzwischen an diverse Computerzeitschriften, um über dieses Vorgehen zu informieren und verbreitet diesen Artikel im Internet. Auch fordert sie weiterhin Saturn regelmäßig dazu auf, die gesetzlichen Gewährleistungspflichten zu erfüllen. Demnächst bietet sie außerdem einen Blog an, um auch andere Betroffene zu unterstützen.

http://www.ganzheitliche-psychische-strukturen.de/betrug.html

Blog: So wurde ich betrogen!
Erzähle deine Geschichte – vielleicht kann jemand helfen

Betrug funktioniert am besten, wenn er unbemerkt bleibt. Deswegen gibt die am-Ziel-erleuchtete Spirituelle Meisterin Ayleen auch anderen mit diesem Blog die Möglichkeit, für die ganze Welt öffentlich zu machen, was ihnen widerfahren ist. Bleibt die negative Energie in einer Person gespeichert, wirkt sie wie ein schleichendes Gift auf die persönliche Lebensqualität und kann regelrecht krankmachen. Nach außen gebracht wird sie dagegen an das größere Ganze übergeben und dadurch die negative Energie abgeleitet. So entsteht Offenheit für neue Lösungen oder auch dafür, die Vergangenheit hinter sich zu lassen und neu anzufangen.

Berlin, den 4.9.2017
Dr. rer. pol. Ayleen Scheffler-Hadenfeldt
Spirituelle Meisterin Ayleen der Am-Ziel-Erleuchtung
http://www.ganzheitliche-psychische-strukturen.de/spirituelle-meisterin-...


AnhangGröße
Spirituelle-Meisterin-Ayleen-Bildschirmteilung.jpg193.76 KB

Über Scheffler Hadenfeldt