Service auf WhatsApp – Das X [iks] startet eigene Gruppe

Das X [iks] Institut für Kommunikation und ServiceDesign hat auf WhatsApp eine eigene Gruppe eingerichtet: http://bit.ly/2mMVPbX

Neue Entwicklungen, aktuelle Trends und interessante Themen bilden den Hintergrund für die regelmäßigen „News“ des Instituts.

Interessierte Nutzer erhalten über den Beitritt zur Gruppe „Service News“ Ergebnisse aus Studien und Umfragen sowie Beiträge zu ausgewählten Forschungsthemen.

„Mit der Einrichtung der WhatsApp-Gruppe wollen wir noch mehr gezielte Einblicke in unsere Forschungstätigkeit geben. Gleichzeitig ergänzen wir die bereits vorhandenen kostenlosen Informationsangebote des Instituts und öffnen einen neuen einfachen Kommunikationskanal für unsere Kunden“, so Dirk Zimmermann, Direktor des X [iks].

Die Kernkompetenzen des Instituts liegen in den Bereichen Forschung und Beratung in der Entwicklung von zukunftsfähigem Service und der Gestaltung kundengerechter Kommunikation



Über Institut für Kommunikation und ServiceDesign