Heidelberger Bildungsdienstleister GFN AG feiert 20-jähriges Firmenjubiläum

Heidelberg, 29.08.2017: Hallo Zukunft! – 20 Jahre GFN AG. Mit Aktionen und Veranstaltungen für Mitarbeiter, Partner und Kunden feiert die GFN bis September 2018 deutschlandweit ihr 20-jähriges Firmenjubiläum.

Die GFN AG mit Firmensitz im F&U Bildungscampus am Heidelberger Hauptbahnhof ist einer der größten deutschen IT-Bildungsanbieter und Teil eines großen Netzwerks aus Bildungspartnern und Marktführern der IT-Welt. Zu Beginn stand die Gründung der GfN Gesellschaft für Networktraining GmbH Heidelberg am 29. August 1997. Im Jahr 2000 erfolgte die Umfirmierung in GFN Training GmbH, 2007 wurde daraus die GFN AG. Mittlerweile hat die GFN AG bundesweit über zwanzig Trainingscenter. Starke und langfristige Kooperationen garantieren von Beginn an die hohe Qualität der Weiterbildungen: Seit achtzehn Jahren ist die GFN AG autorisierter Microsoft Partner, seit zehn Jahren führt sie den Gold Partner Status.

Jederzeit ansprechbare, didaktisch wie fachlich hervorragend ausgebildete Trainer sind eines der Qualitätsmerkmale der Weiterbildungen. Bewährte Methoden wie Präsenztrainings mit Trainern vor Ort sowie interaktive Präsenztrainings im virtuellen Raum oder innovative Blended Learning Konzepte sichern den amtlich geprüften Lernerfolg, der sich in den weit über Bundesdurchschnitt liegenden Bestehens- und Integrationsquoten spiegelt. (Quelle: Prüfdienst für Arbeitsmarktdienstleistungen).

Stetes Wachstum und ein kontinuierlicher Ausbau des Dienstleistungsangebotes prägen bis heute die Entwicklung. Zu den Kunden zählen Unternehmen, Mitarbeiter von Behörden und Institutionen sowie Arbeitsuchende und Kostenträger. Neben IT-Trainings und Zertifizierungen steht das Unternehmen für Weiterbildungen, Umschulungen sowie für Berufs- und Gesundheitscoachings. Umfassende Dienstleistungen rund um Personalentwicklung und Qualifizierung ergänzen das Portfolio. Die Bildungs- und Integrationsprogramme schaffen für Menschen in unterschiedlichen Lebens- und Arbeitssituationen die Basis für persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Integration in den Arbeitsmarkt.
„Mit unseren Dienstleistungen im Bereich Bildung tragen wir dazu bei, unsere Kunden in ihrem Beruf zukunftsfähig zu machen. Auch deswegen haben wir für unser Jubiläum den Slogan „Hallo Zukunft!“ gewählt. Gerade in Zeiten der Digitalisierung bieten permanente Weiterbildungen und der Aufbau von Knowhow Wettbewerbsvorteile und sind entscheidende Erfolgsfaktoren.“, erläutert Manfred Winter, Vorstandsvorsitzender und Firmengründer. „Wir blicken zufrieden und dankbar auf unsere Erfolgsgeschichte. Gemeinsam mit unseren Partnern und Kunden gestalten wir die kommenden Jahre und laden herzlich zu unseren Veranstaltungen im Rahmen unseres „Zukunftsjahres“ ein.“
„Wir sind überzeugt von unserer Vision, dass Bildung entscheidend und nachhaltig dazu beiträgt, dass Menschen chancengleich und kooperativ miteinander leben können,“ betont Vorstand Axel Stadtelmeyer die Werte des Unternehmens, die sich auch im Firmenclaim Designing education – connecting people spiegeln. „Unsere Bildungs- und Integrationsprogramme eröffnen den Menschen neue Perspektiven und ebnen den Weg zu beruflicher und gesellschaftlicher Integration. Auch als Mitglied des Netzwerks „Wir-zusammen“ übernehmen wir soziale Verantwortung in Form von Bildungspatenschaften.“

Statements unserer Partner, geplante Veranstaltungen sowie die Meilensteine der Firmengeschichte finden Sie hier:
http://www.gfn.de/20-jahre