Dauersitzungen auf dem stillen Örtchen - Wenn der Reizdarm dich quält

In Deutschland leiden immer mehr Menschen unter Verdauungsprobleme. Mehrmals täglich werden sie mit starken Bauchkrämpfen und Durchfällen attackiert. Kaum ein Betroffener offenbart sich darüber zu reden, es ist immer noch ein Tabu-Thema in der Gesellschaft.

Eine kleine Kurzgeschichte einer ehemaligen Reizdarmbetroffene, die heute Autorin ist und über das Reizdarmsyndrom schreibt: Meine persönliche Geschichte mit starken Bauchkrämpfen und täglichen Durchfällen fing im Jahr 2004 an. Ich entschied mich erst im Jahr 2006 für einen Besuch bei meinem Hausarzt, nachdem ich schon alle freiverkäuflichen Medikamente ausprobiert hatte. Er überwies mich zum Darmspezialisten, jedoch blieb die Ursache verborgen und somit kam keine Diagnose zustande. Mithilfe von rezeptpflichtigen Tabletten und den allgemeinen Tipp in der Tasche, dass ich eine ballaststoffarme Ernährung bitte bevorzugen möchte, dürfte alles bald wieder in Ordnung kommen. Durch die regelmäßige Einnahme verging wieder ein volles Jahr, aber die schmerzhaften Diarrhöen blieben mir weiterhin erhalten. Verzweifelt suchte ich nach einem Ausweg, schließlich wollte ich wieder gesellschaftsfähig werden und meinen ständigen unhöflichen Begleiter „schmerzhafte Durchfälle“ endlich loswerden. Nach fünf Jahren Dauerquallen, ist es mir letztendlich doch noch gelungen, mich von meinen schmerzhaften WC-Dauersitzungen zu befreien.
Die Autorin beschreibt, dass sie seit ihrer Low Carb Ernährungsumstellung und ohne Medikamente gegen Durchfälle bis heute beschwerdefrei lebt. Sie entwickelt eigene Low Carb Rezepte, die nicht nur lecker schmecken, sondern auch als darmfreundlich gelten.

Buchdaten: Low Carb bei Reizdarm - Autorin: Sabine Beuke - Verlag: Books on Demand - ISBN 978-3-7431-3828-5 - EURO 4,99 - Kurzbeschreibung: Die Autorin entwickelt alle Low Carb Rezepte mit frischen Zutaten, kocht, backt, probiert und testet alles selber aus. Die Backwaren, die Hauptgerichte, die Beilagen und die Nachspeisen schmecken nicht nur sehr lecker, sie sind vor allem gut verträglich und leicht verdaulich - gelten somit als darmfreundlich.

© 2017 Text Autorin Beuke - Alle Rechte vorbehalten

Firmenportrait
Buchautorin Beuke arbeitete viele Jahre im Lebensmittelbereich, heute ist sie eine freie Journalistin und schreibt über Gesundheitsthemen für verschiedene online-Redaktionen und diverse Netzwerke.

Pressekontakt
Sabine Beuke
D-28215 Bremen
E-Mail: info.beuke@gmail.com


18.05.2017: |