Weiterbildung: SoftconCIS Akademie feiert zehnjähriges Bestehen

 SoftconCIS Akademie feiert zehnjähriges Bestehen München, 20. März 2017 -- SoftconCIS, Spezialist für Einkaufscontrolling, feiert in diesem Jahr den zehnten Geburtstag seiner hauseigenen Akademie. In diesem Weiterbildungszentrum bietet SoftconCIS Seminare und Kurse rund um die Themen Einkauf und Einkaufscontrolling an. In der Branche ist die SoftconCIS Akademie bekannt als Kaderschmiede für Einkaufscontrollingexperten. Die Kursteilnehmer und Studierenden erlernen dort nicht nur wichtiges Praxiswissen, sie knüpfen auch wichtige Kontakte. Bis heute haben mehr als 1.000 Einkäufer Kurse an der SoftconCIS Akademie besucht.

Ein Meilenstein der Akademie: die Entwicklung des Zertifikatslehrgangs "Einkaufscontrolling" für berufserfahrene Fach- und Führungskräfte aus Einkauf und Logistik - in Kooperation mit der OHM Professional School in Nürnberg. Der Lehrgang behandelt speziell auf den Einkauf zugeschnittene Controllingmethoden - und zwar auf akademischem Niveau: beispielsweise Spend- oder Potenzialanalysen und Einkaufsstrategie, Kennzahlen, Balanced Scorecard, Einkaufsplanung sowie Erfolgsmessung.

"Vor zehn Jahren war Einkaufscontrolling ein völlig unentdecktes Gebiet. Der Einkauf hat in Unternehmen gerade einmal eine untergeordnete Rolle gespielt - nur die fortschrittlichsten Firmenchefs hatten das Potenzial damals schon erkannt", erinnert sich Werner Güntner, Geschäftsführer SoftconCIS. "Wir wollten den Beschaffern eine Idee geben, wie der Einkauf viel stärker strategisch arbeiten und dies gegenüber der Geschäftsführung auch belegen kann. Bei der ersten Veranstaltung wurden wir quasi überrannt."

In den letzten Jahren hat sich die Rolle des Einkaufs gewandelt. Ein erfolgreicher Beschaffer muss Spezialist und Generalist zugleich sein. Er ist zahlengetriebener als früher und unterscheidet sich stark vom klassischen Disponenten. Von ihm wird nun ein strategisches Arbeiten erwartet. Einkäufer sind heute sehr viel besser ausgebildet, deshalb haben viele Seminare der Akademie haben inzwischen einen Spezialfokus - beispielsweise "Einkaufscontrolling im indirekten Einkauf". Darüber hinaus findet regelmäßig der "Trendtag Einkaufscontrolling" mit hochkarätigen Vorträgen und Teilnehmern statt.

Im Einkauf wird viel Geld ausgegeben, deshalb schlummern hier auch riesige Potenziale. Reduziert der Einkauf die Ausgaben um nur ein Prozent, kann das den Jahresgewinn um bis zu 20 Prozent steigern. "Dafür braucht man aber gute, perfekt ausgebildete Leute - dazu wollen wir mit unserer Akademie beitragen", so Güntner.

ca. 2.450 Zeichen mit Leerzeichen

SoftconCIS Gesellschaft für Controlling-Informationssysteme mbH
Dietmar P. Schild
Grünwalder Weg 28g

82041 Oberhaching
Deutschland

E-Mail: presse@softconcis.de
Homepage: http://www.softconcis.de
Telefon: +49 89 693995-00

Pressekontakt
Dr. Haffa & Partner GmbH
Axel Schreiber
Karlstraße 42

80333 München
Deutschland

E-Mail: postbox@haffapartner.de
Homepage: http://www.haffapartner.de
Telefon: 089 993191-0



Über prmaximus

Benutzerbild von prmaximus

Vorname
PR-Media

Nachname
GmbH

Adresse

Sunnerainstr. 26
CH-8309 Nürensdorf


Homepage
http://www.prmaximus.de/