Aichinger Stamm für Immobilienrecht

Das besinnliche Wiesbaden liegt direkt an der Finanzmetropole Frankfurt am Main, in der die Immobilienpreise derzeit durch die Decke schießen. Damit kann sich die Gemeinschaftskanzlei Aichinger Stamm nicht über Langeweile beklagen. Dr. Peter Aichinger, Andreas Stamm, Lucia-Florentine von Mach, Hans Stück und Berthold Börgermann sind Fachanwälte rund um Immobilienthemen. Aber auch die Unternehmensnachfolge, das Erbracht oder Arbeitnehmerrechte sind wichtige Fachrichtungen in der Kanzlei direkt am Kurpark in Wiesbaden.
Ob die Immobilie gekauft oder verkauft werden soll, es wird ein Vertrag benötigt. Dieser muss gesetzlichen Grundlagen entsprechen und alle wichtigen Punkte erfassen, damit es nach dem Kauf nicht mehr zum Rechtsstreit kommt. Bereits bekannte Mängel der Immobilie müssen also angegeben werden. Die Preise bleiben dennoch Verhandlungsbasis, in Frankfurt am Main und den Einzugsgebieten geht es oft genug auch darum, eine eigene Präsenz zu schaffen. Vielen Käufern sind überzogene Preise dabei egal, die Makler wissen das. Dennoch kann gehandelt werden. Mit Aichinger Stamm werden nicht nur die Verträge geprüft oder Grundbucheinträge vorgenommen. Es können auch Sachverständige beauftragt werden. Mit den Daten von unabhängigen Sachverständigen lässt sich häufig noch einiges aushandeln, sowie der Käufer bereits vor dem Unterschreiben weiß, was auf ihn zukommt.
Gerade in diesen Zeiten der steigenden Immobilienpreise kommen viele gut betuchte Klienten zu Aichinger Stamm, da sie in der aufstrebenden Region Fuß fassen oder expandieren möchten. Mit einem Klick auf http://www.aichinger-stamm.de/anwalte-notare/uncategorised/anwalte-und-n... erhält jeder schnell einen Überblick zur Anwaltskanzlei Aichinger Stamm, die sich ebenfalls eine repräsentative Immobilie leisten kann und als Kanzlei nutzt. Diese Zeiten der steigenden Preise werden irgendwann auch wieder vorbei sein, die nächsten Jahre wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit jedoch so weiter gehen. Wer über einen Kauf oder Verkauf nachdenkt, sollte also nicht zu lange warten. Wer mit dem Kauf lange wartet, zahlt möglicherweise für die gleiche Immobilie das Doppelte. Wer mit dem Verkauf lange wartet, verpasst vielleicht den Punkt und verkauft bereits bei fallenden Preisen. Wann das nächste Mal die Preise anziehen werden, das weiß jedoch niemand.
Auch wenn die Immobilienpreise rasant anziehen und viele Mieter bereits wegen steigender Mieten aus Frankfurt weg ziehen müssen, sollte niemals unüberlegt gekauft werden. Viele Klienten von Aichinger Stamm kommen erst mit dem unterschriebenen Kaufvertrag und müssen sich einiges retten lassen. Wer hingegen bereits vor dem Kauf den Vertrag vorlegt und prüfen lässt, hat die bessere Verhandlungsbasis. Für viele ist der Immobilienkauf immerhin das größte Geschäft im ganzen Leben, welches auch das Alter absichern soll. Mit Aichinger Stamm wird nichts dem Zufall überlassen, hier gibt es die kompetente Beratung und Rechtsvertretung von Fachanwälten.

Pressekontakt:
Aichinger • Stamm
Rechtsanwälte und Notare
Dr. Peter Aichinger

Sonnenberger Str. 14
65193 Wiesbaden

Tel.: 0611 - 180 58 0
Fax: 0611 - 180 58 218

E-Mail: kanzlei@aichinger-stamm.de
Internet: www.aichinger-stamm.de


07.03.2017: |