Zumba© hat etwas Neues

Noch vor wenigen Jahren war Zumba© Fitness hip und durfte in keinem Studio fehlen. Millionen Menschen drängten sich in den überfüllten Kursen, sangen und schwitzten zusammen und bei Sonnenschein hörte man aus so manchem Cabrio heiße Zumba© Rhythmen erschallen.

Der Boom ebbte ab, obwohl das Workout nach wie vor eines der Besten und Effektivsten ist und vor allem richtig Spaß macht. Die Kurse sind zwar weniger stark besucht, aber der Spaßfaktor steigt nun, denn jetzt hat man richtig Platz zum Austoben! Unsere Gesellschaft rennt einfach den Trends hinterher und alles verliert irgendwann das Prädikat "trendig", auch wenn die Qualität stimmt. Gut, dass es noch Menschen gibt die auf ihre innere Stimme hören und, unabhängig von Trends, das tun was ihnen Spaß und Freude macht.

Doch nun hat sich Zumba© neu erfunden und einen neuen Trend geschaffen der wirklich Potential hat, denn das Konzept ist bisher einmalig. Unter dem etwas sperrigen Namen "Strong by Zumba©" wurde ein neues Workout konzipiert das bisher sowohl Trainer als auch Teilnehmer überzeugt.

Es ist allgemein bekannt, dass funktionelle Übungen wie Kniebeugen (modern werden sie "squats" genannt), Liegestütze, Burpees, Sprünge, Seitschritte etc. sehr anstrengend, aber eben auch sehr effektiv sind.
Trainieren sie doch den kompletten Körper in hoher Intensität und kräftigen Muskelketten, also mehrere Muskeln im Zusammenspiel. Zumba© hat es geschafft, durch speziell entwickelte Musik und einem sinnvollen Aufbau funktionelle Übungen zu kombinieren.
Das gibt es schon? Nein, so gibt es das bisher noch nicht! Der Aufbau ist so gut gemacht, dass auch Neueinsteiger die Übungen bald ausführen können und durch die mitreißende Musik ihren Schweinehund überwinden. Einmalig ist, dass jeder Takt seine Bewegung hat und der Körper die Übungen "automatisch" mitmacht. Wichtig ist ein Trainer der auf eine saubere Ausführung achtet und somit selbst gut ausgebildet ist. Wenn ihr den gefunden habt, dann ist Strong by Zumba© unschlagbar.

Das Ergebnis dieses Workouts ist eine Kursstunde die Spaß macht und deren Effektivität man spätestens beim Duschen spürt. Ausprobieren lohnt sich.

In nahezu allen Städten gibt es dieses Workout mittlerweile. Happy Moves bietet Strong by Zumba© in München an und sowohl Trainer als auch Gäste lieben es. Sigi, die Trainerin von Happy Moves gibt dazu folgende Tipps:

"Wer Strong by Zumba© ausprobieren möchte braucht keine Angst zu haben. Es wird niemand überfordert. Der Aufbau ist so gestaltet, dass jeder die Übungen mitmachen kann und die Übungen Spaß machen.
Zieht euch bequeme Sportklamotten an, nehmt ein großes Handtuch mit und viel zu trinken. Dann kann´s losgehen! Wenn ihr ein Workout gesucht habt welches euch zur Bikinifigur verhilft, dann habt ihr es gefunden."