Exklusiv-Garagen und Wespennester

Exklusiv-Garagen und Wespennester Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich wäre ein großes Wespennest in einer Stahlfertiggarage von www.Exklusiv-Garagen.de aus Bad Salzuflen. Warum unwahrscheinlich? Wespen benötigen Holz, um Papier herzustellen. Aus Brandschutzgründen sollte sich kein Holz in der Garage befinden. Ein osthessischer Autofahrer hat jedoch eine Garage mit Deckenbalken aus Holz gebaut, was für die Insekten geradezu eine Einladung ist, sich ein Nest zu bauen. Dort sind sie nämlich vor den Unbilden den Wetters geschützt und haben kurze Wege, was einen unheimlich schnellen Nestbau erlaubt. Demzufolge war auch die Überraschung groß, als er das Wespennest entdeckte. Es war bereits gut sichtbar zwischen Garagenwand und Garagendecke zu erkennen. [1] Man sollte auch in Garagennähe kein verrottendes oder morsches Holz herumliegen lassen, um keinen Nestbau in der geschützten Fertiggarage zu provozieren.

Wespenstaaten im Jahreslauf
"Wespennester bestehen aus einer papierartigen Masse. Ausgangsmaterial für den Nestbau ist morsches, trockenes Holz, das zu Kügelchen zerkaut wird. Die Nester sind bei Hornissen nach unten hin geöffnet, bei den übrigen Wespenarten ist die Außenhülle bis auf ein Einflugloch geschlossen. Sie haben anfangs fünf bis zehn Zellen in meist etwas abgerundeter Wabenform. In diesem Stadium werden sie von der Königin allein betreut. Sie sind dann den Nestern der Feldwespen sehr ähnlich, unterscheiden sich aber durch den Ansatz der Nesthülle, die von Anfang an mit angelegt, anfangs nicht geschlossen wird. Die Nester bestehen später aus mehreren, übereinander angeordneten Wabenetagen, die stets waagrecht ausgerichtet und nach unten geöffnet sind, und einer isolierenden, mehrschichtigen Außenhülle. Meist verhüllt die Außenhülle die Waben, die nur bei Zerstörung der Hülle sichtbar werden. Beim Nestwachstum bauen die Tiere die Hülle ab, wenn unten neue Waben angefügt werden, und schließen sie sofort wieder.
...
Echte Wespen sind stets staatenbildend, wobei einzelne Arten auch zu einer sozialparasitischen Lebensweise übergegangen sind. Sie bilden einjährige Nester. Die junge Königin, die einen solchen Staat gründet, legt im Frühjahr jeweils ein Ei in die ersten Zellen des von ihr gebauten neuen Nests. ... Die alte Königin stirbt im Herbst und ihr Wespenstaat löst sich anschließend auf. Bei Kälteeinbruch sterben auch die letzten heimatlos gewordenen Arbeiterinnen des alten Staates. Allein die begatteten Jungköniginnen zeigen eine abweichende Verhaltensweise und suchen sich ein gegen Kälte geschütztes Versteck. In geeignetem Mikroklima wie morschem Holz, in Hohlräumen, unter Rinden oder Moos überstehen sie dann den Winter schlafend in einer Winterstarre, die Diapause genannt wird. Im nächsten Frühjahr gründet die Jungkönigin dann einen neuen Staat, indem sie mit dem Nestbau an geeigneter Stelle beginnt. Alte Nester werden dabei nicht wieder besiedelt." [2]

Bauliche Eigenart von Stahlfertiggaragen
Da rund um das Garagendach ein schmaler Luftschlitz für die optimale Belüftung einer Exklusiv-Garage vorhanden ist, wäre das theoretisch ein leichter Einstieg für die Wespen. Doch genau dort ist natürlich Zugluft vorhanden. Und die glatten lackierten Stahlelemente sind für Wespen nicht gerade einladend. Sie bevorzugen Holz und mineralischen Baugrund für ihre Papiernester. Der ist zwar an der Garagenaußenwand vorhanden, doch der nächste Regen würde den Nestbau beenden. Somit sind Wespennester in Exklusiv-Garagen recht unwahrscheinlich. Ein Fachberater kommt gerne zur Planung der gewünschten Garagen vor Ort. Ein Ortstermin kann über das Kontaktformular auf www.Exklusiv-Garagen.de oder die Servicenummer 0800 785 3785 erbeten werden.

Quellen:
[1] www.kurzlink.de/Wespennest
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Echte_Wespen
www.kurzlink.de/Exklusiv-Garagen

Exklusiv-Garagen
Werner Diestelkamp
Schloßstr. 4

32108 Bad Salzuflen
Deutschland

E-Mail: Info@exklusiv-garagen.de
Homepage: http://www.exklusiv-garagen.de
Telefon: 0800 785 3785

Pressekontakt
publicEffect
Hans Kolpak
Kloschwitzer Allee 6

08538 Weischlitz
Deutschland

E-Mail: Hans.Kolpak@Fertiggaragen.be
Homepage: http://www.Fertiggaragen.be
Telefon: 03741 423 7123



Über prmaximus

Benutzerbild von prmaximus

Vorname
PR-Media

Nachname
GmbH

Adresse

Sunnerainstr. 26
CH-8309 Nürensdorf


Homepage
http://www.prmaximus.de/