Der neue .NET Summit 2016 in München

Der neue .NET Summit 2016 in München In der modernen Softwareentwicklung verschiebt sich derzeit der Fokus von komplexen Intranet-Entwicklungen hin zu und einer agilen, kurz getakteten Entwicklung. Gleichzeitig sind heute zunehmend offene Architekturen gefragt, die ein verteiltes und mobiles Arbeiten ermöglichen. Der .NET Summit beleuchtet verschiedene Schlüsselkonzepte, stellt die sinnvolle Anwendung von Technologien wie Core CLR, Xamarin oder ASP.NET 5 vor und geht auf die Integration von Cloud-Services und die Verwendung von JavaScript für die Anwendungsentwicklung ein. Darüber hinaus stehen die Themen Continuous Delivery, Docker, ECMAScript, TypeScript, Cross-Device Development mit Windows 10, Authentifizierung und Autorisierung für mobile Anwendungen und APIs, Roslyn, SignalR und Azure App Services im Fokus.

Insgesamt können die Teilnehmer ihr persönliches Programm aus 18 Workshops in den drei Tracks Cloud, DevOps und Mobile & Web zusammenstellen. Zusätzlich bietet der .NET Summit zwei Night Sessions mit Johann-Peter Hartmann und Dariusz Parys sowie eine Keynote mit Christian Binder und Jörg Neumann.

Auf dem .NET Summit werden die Trainer Jörg Neumann, Dominick Baier, Christian Binder, Manfred Steyer, Rainer Stropek, Johann-Peter Hartmann, Dariusz Parys, Peter Kröner, Christian Weyer, Robin Sedlaczek, Neno Loje, Thomas Schissler und Uwe Baumann sprechen.
Alle Informationen finden Interessenten unter www.dotnet-summit.de.
____________________________________

Alle Workshops des .NET Summit 2016:

JavaScript als Fremdsprache - Peter Kröner
DevOps - Agilität auf den Unternehmens-Kontext ausweiten - Neno Loje, Thomas Schissler & Uwe Baumann
Cross-Device Development mit Windows 10 - Jörg Neumann
Das "neue" JavaScript: EcmaScript 2015+ heute schon mit TypeScript nutzen - Manfred Steyer
Agilität - Kundennutzen in kurzen Zyklen erzeugen - Neno Loje, Thomas Schissler & Uwe Baumann
Authentifizierung und Autorisierung für mobile Anwendungen und APIs (Teil 1+2) - Dominick Baier
Cross-Platform-App-Development mit Xamarin - Jörg Neumann
ASP.NET 5: Was ist neu? Was ist anders? - Manfred Steyer
Continuous Delivery mit TFS 2015 - Neno Loje, Thomas Schissler & Uwe Baumann
Docker - eine Einführung für Softwareentwickler - Rainer Stropek
Azure App Services Web Apps - Webentwicklung auf ganz neuem Niveau - Rainer Stropek
End-to-End-Anwendungen mit AngularJS, ASP.NET Web API & SignalR (Teil 1+2) - Christian Weyer
Robuste Architekturen für gutes DevOps - Neno Loje, Thomas Schissler & Uwe Baumann
Monitoring & Telemetrie: Bessere Einblicke in den Produktiv-Betrieb - Neno Loje, Thomas Schissler & Uwe Baumann

Die Keynote

Bereit für Veränderung? - Christian Binder & Jörg Neumann

Die Night Sessions

JavaScript Security - Johann-Peter Hartmann
Spieleentwicklung - Werde ich jetzt reich? - Dariusz Parys

Software&Support Media GmbH
Mirko Hillert
Saarbrücker Straße 36

10405 Berlin
Deutschland

E-Mail: mhillert@sandsmedia.com
Homepage: http://entwickler-akademie.de/
Telefon: 030/2148066-50

Pressekontakt
Software&Support Media GmbH
Mirko Hillert
Saarbrücker Straße 36

10405 Berlin
Deutschland

E-Mail: mhillert@sandsmedia.com
Homepage: http://entwickler-akademie.de/
Telefon: 030/2148066-50



Über prmaximus

Benutzerbild von prmaximus

Vorname
PR-Media

Nachname
GmbH

Adresse

Sunnerainstr. 26
CH-8309 Nürensdorf


Homepage
http://www.prmaximus.de/