Erstürmen Sie gemeinsam den Gipfelpunkt ihrer Liebe

Verführerische Liebesrezepte für sinnliche Stunden bietet das Kochbuch „Low Carb Hexenküche“. Der Inhalt beschäftigt sich mit aphrodisierende Lebensmittel, die in verführerischen Rezepten durch die Autoren Schütz und Beuke verarbeitet sind. Erleben Sie mehr Freude am Kochen und Naschen. Probieren Sie die außergewöhnlichen Zutaten, die Leidenschaft und Lust wecken. Tauchen Sie ein in einer Welt voller Sinnlichkeit und Verführung.

Die aphrodisischen Lebensmittel sind bekannt für ihre stimulierende Wirkung, bringen die Glückshormone auf Touren und sorgen so für mehr Empfindungen. Auch Düfte aus der Pflanzenwelt gehören zu den Aphrodisiaka, dazu gehören Muskatnuss, Vanille, Anis, Estragon, Basilikum und Zitronengras. Im Mittelalter war die Vanille in Klöstern verboten, da sie angeblich zur Unkeuschheit führte.

Erfahren Sie mehr über aphrodisische Lebensmittel und ihre Wirkung. Wie die Vitamine die Libido beeinflussen können. Bereiten Sie gemeinsam die sinnlichen Speisen zu. Alle Rezepte sind entwickelt nach dem Low Carb Prinzip, so einfach und unkompliziert, dass viel Zeit bleibt für ihren gemeinsamen Gipfelliebessturm.

Kurze Informationen über das Low Carb Prinzip: Die Kohlenhydrataufnahme in der täglichen Ernährung deutlich zu verringern – Weniger Kohlenhydrate bedeutet weniger Zucker im Blut. Die Bauchspeicheldrüse stellt auch eine geringere Menge an Insulin zur Verfügung, um den wenigen Zucker in die Zellen zu transportieren. Der Blutzucker wird durch diese Ernährungsweise stabilisiert, hilft das Übergewicht zu verringern und die Gefahr an Diabetes zu erkranken wird gebannt – Low Carb wirkt sich positiv auf den gesamten Organismus aus.

Buchdaten: Low Carb Hexenküche
Autoren: Jutta Schütz & Sabine Beuke
Verlag: Books on Demand
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 60
Rezepte: 32
ISBN 978-3-7322-4462-1
EURO 6,90

Auch als eBook im Epub Format in diversen online-Büchershops oder in der Kindle Edition bei Amazon erhältlich.

EAN: 9783848284986
EURO 5,49

Viel Spaß beim Nachkochen und sinnliche Freude beim vergnüglichen Genuss, wünschen Ihnen Sabine Beuke und Jutta Schütz.

Firmenportrait
Die Autorin Beuke wurde 1964 geboren und lebt mit ihrer Familie in Bremen. Mehrere Jahre arbeitete sie im Lebensmittelbereich. Vom Amtsgericht Bremen wurde sie über 20 Jahre lang als Betreuerin für eine behinderte Person eingesetzt. Zurzeit betreut sie ältere Menschen und nebenbei schreibt sie, als ehemalige Darmpatientin, Bücher mit eigenen Erfahrungsberichten und über die Ernährungsform Low Carb-kohlenhydratarme Ernährung. Weitere Informationen zur Autorin und ihren Büchern stehen auf den Seiten von Books on Demand Verlag (BoD) und Rosengarten-Verlag.

Pressekontakt
Sabine Beuke
Kasseler Str. 46
28215 Bremen
E-Mail: info.beuke@gmail.com
http://www.sabinebeuke.de