In Einer Villa Auf Saint-Barthélemy Leben

Es ist der Traum vieler Menschen: In der Karibik in einer schönen Villa leben, an weißen Sandstränden liegen, Cocktails schlürfen und das Leben genießen. Als Geheimtipp unter den Inseln in der Karibik-Region hat sich Saint-Barthélemy entwickelt.

Saint-Barthélemy gehört zu den Kleinen Antillen und ist eine der wenigen zu Frankreich gehörigen Teile der Inselgruppe. Insgesamt wohnen weniger als 10.000 Menschen auf der Insel, sodass es hier noch unberührte Strände und viel Ruhe gibt!

Natürlich kann man die Vorzüge einer karibischen Insel auch im Urlaub und im Hotel erleben. Doch noch schöner wird es, wenn man es sich erlauben kann, die Zeit in einer eigenen Villa auf Saint-Barthélemy. Man kann hier -- wie an anderen Orten der Südsee gewohnt -- ein schickes Ferienhaus für den Urlaub mieten oder den Sprung wagen und sich in der Villa auf Saint-Barthélemy ganz niederzulassen! Das Gute dabei ist, dass diese Karibik-Insel zwar nicht mehr zur EU gehört, aber der Euro dennoch überall akzeptiert wird.

Saint-Barthélemy ist auch unter den Superreichen seit Jahren beliebt: So befinden sich im Hafen der Bartholomäus-Insel ständig beeindruckende Jachten. Auch der russische Oligarch Roman Abramowitsch verbrachte hier seine Ferien (konnte aber aufgrund seiner überlangen Jacht nicht im Hafen anlegen!).

Die Insel ist vielleicht auch so beliebt bei der Prominenz, weil sie hier noch in Ruhe feiern kann. St. Barth, wie das karibische Eiland auch genannt wird, ist für seine Diskretion bekannt. Darüber hinaus ist die Kriminalitätsrate seit Jahren auf einem niedrigen Niveau. Auch in Punkto sanitäre Anlagen, Gesundheitsversorgung und Infrastruktur im Allgemeinen hat sich seit den 1990er Jahren enorm viel auf Saint-Barthélemy; die Situation ist hier viel besser als auf manchen anderen Karibik-Inseln.

Es ist empfehlenswert, bevor man sich für eine Villa auf diesem karibischen Traumparadies entscheidet, zuerst einmal die Insel in einem (Pauschal-)Urlaub zu erleben und sich beim nächsten Mal in eine der luxuriösen Villen einzumieten (oder sie gleich zu kaufen). Doch wenn man natürlich zum Schlage der Abramowitschs dieser Welt gehört, wird man sich mit dieser Lösung nicht abfinden. In dem Fall ist es ratsam, einen der großen Immobilien-Makler auf der Insel direkt zu kontaktieren und sich die Traumvilla auszusuchen! Einmal besucht, wird man Saint-Barthélemy nie wieder verlassen wollen, so schön ist es dort!

Mieten Sie eine Traumvilla in der Karibik für Ihren ganz besonderen Urlaub. Mehr über unsere St Barts Villas erfahren Sie unter http://www.premiumislandvacations.com


22.01.2013: | |