Holzhaus-Bauunternehmen aus Dresden besteht den Baupartner Test

Holzhaus-Bauunternehmen aus Dresden besteht den Baupartner Test Wo vor drei Jahrzehnten das Wort Bio noch mit alternativer Lebensweise gleichgesetzt wurde, durchdringt das Umweltbewusstsein heute alle Lebensbereiche der Gesellschaft. Bio ist Jogurt, Wellness oder auch ein Holzhaus in Dresden.

Erste Ansätze für das im Baupartner-Test ausgezeichnete Bio-Bau-Konzept wurden von den Gründern des Hausbauunternehmens Günter Vöbel und Horst Martine schon vor 30 Jahren gelegt. Das selbst erklärte Firmenziel "individuelle und wohngesunde Lebensräume [zu] schaffen, in denen sich die Bauherren rundum wohlfühlen", wie es in dem großen Baupartner-Test heißt, wurde bis in die Gegenwart getragen. Bis heute verfolgt die Firma Vöma-Bio-Bau ein tragfähiges, innovatives Konzept für biologischen Hausbau.

Kerngedanke und Fundament bei dem Bau eines jeden Holzhauses in Dresden ist die Gesundheit der Bewohner. Dabei stehen sowohl das Umweltbewusstsein als auch ein inneres Wohlgefühl in den eigenen vier Wänden im Vordergrund. Jedes Dresdner Holzhaus wird auf die individuellen Wünsche der Bauherren zugeschnitten. "Nicht nur die ökologische Bauweise, sondern auch die freie Planung und die individuelle Beratung und Betreuung werden in unserem Familienunternehmen großgeschrieben", so der geschäftsführende Gesellschafter der Firma Vöma-Bio-Bau Klaus Daniel.

Seinen Ursprung hatte das Unternehmen in Skandinavien mit dem Vertrieb von Holzhäusern. Die beiden Unternehmensgründer bauten zunächst die traditionellen Blockhäuser, ließen sich aber schnell von der Begeisterung für das Holzbausystem "Ständerblockhaus" anstecken. Hier stand die biologische Bauweise bereits im Vordergrund.

Viele Vorteile sprechen für den Bau eines Dresdner Holzhauses. Der natürliche Rohstoff speichert eine ganz eigene, natürliche Wärme und vermeidet künstliche und zudem schädliche Gerüche. Holz überzeugt vor allem durch seine feuchtigkeitsregulierende Eigenschaft; es kann wie kein anderer Baustoff dadurch ein gesundes Wohnklima schaffen.

Nicht zuletzt leistet jeder Bauherr mit dem Bau eines Dresdner Holzhauses einen entscheidenden Beitrag für die Umwelt, denn Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, der auch nachhaltig angebaut werden kann.

Das Unternehmen ist mit den Fortschritten in der Baubranche gewachsen und hat sich auch im Internet unter www.holzhaus-dresden.de einen Namen als Spezialist für ökologische Bauweise gemacht. Mittlerweile kann Vöma-Bio-Bau auf mehr als 1000 Referenzhäuser zurückblicken, in denen die Bewohner ihr gesundes Wohnumfeld genießen. Die Häuser werden nach wie vor in Österreich nach Maß angefertigt und im Anschluss nach Deutschland geliefert. Für den Bau werden ausschließlich biologisch abbaubare Rohstoffe verwendet. Zum Konzept gehört auch die Einhaltung einer besonderen Farbgestaltung, die Farben und Proportionen im Inneren des Hauses miteinander in Einklang bringt. Dennoch gibt es für jeden Bauherren einen großen Spielraum für die persönliche Gestaltung des Hauses vom Grundriss bis zum Dach.

Vöma-Bio-Bau Ost
Joachim Hammer
Reichsstraße 5

01689 Weinböhla
Deutschland

E-Mail: info@holzhaus-dresden.de
Homepage: http://www.holzhaus-dresden.de
Telefon: 035243 3217-2?

Pressekontakt
Vöma-Bio-Bau Ost
Joachim Hammer
Reichsstraße 5

01689 Weinböhla
Deutschland

E-Mail: holzhausdresden@hotmail.com
Homepage: http://www.holzhaus-dresden.de
Telefon: 035243 3217-2?


07.07.2012: | | |

Über prmaximus

Benutzerbild von prmaximus

Vorname
PR-Media

Nachname
GmbH

Adresse

Sunnerainstr. 26
CH-8309 Nürensdorf


Homepage
http://www.prmaximus.de/