sonnenklar.TV unter den Top 3 der beliebtesten Reise-Apps

Die App von sonnenklar.TV wurde in den zwei Wochen seit ihrer Veröffentlichung mit am häufigsten heruntergeladen. Mit ihr können Besitzer eines iPhones in der sonnenklar.TV-Reisewelt surfen und sich für ihren nächsten Urlaub inspirieren lassen.

München, 2. Mai 2012 – Die App von sonnenklar.TV steht aktuell auf Platz 3 der Download-Charts im Bereich Reise. „Wir sind sehr stolz auf diesen Erfolg. Unsere Anwendung wurde seit ihrer Veröffentlichung öfter heruntergeladen als beispielsweise die Apps von Lufthansa oder Google Earth“, erklärt sonnenklar.TV-Geschäftsführer Andreas Eickelkamp. Einzig zwei Anwendungen der Deutschen Bahn werden aktuell mehr nachgefragt. Die App von sonnenklar.TV steht seit dem 17. April 2012 im Apple App-Store zum kostenlosen Download bereit und lag zwischenzeitlich auch schon auf Position 1.

User der sonnenklar.TV-App können auf ihrem iPhone in der Reisesuche mit Angeboten für Urlaubsreisen, Lastminute- und Frühbucherangeboten stöbern oder sich zusätzliche Informationen zu Reisen ansehen, die im TV-Programm vorgestellt werden. Noch Unentschlossene finden im „Inspirations-Modus“ auf einem animierten Globus Informationen über mögliche Reiseziele. Außerdem bietet die App stets aktuelle Details über das „Angebot des Tages“, das „Angebot der Woche“ sowie alle weiteren Angebots-Specials. „Die Anwendung ist das ideale Werkzeug, um unsere ständig mit den Veranstaltern neu verhandelte und immer nur begrenzt verfügbare Aktionsware im Auge zu behalten und zum richtigen Zeitpunkt buchen zu können“, empfiehlt Andreas Eickelkamp. Eine weitere wichtige Funktion der App ist die Reisebüro-Suche. Wer eine persönliche Beratung bevorzugt, kann sich die Lage und Kontaktdaten des nächsten sonnenklar Reisebüros anzeigen lassen und bei den Experten im Büro buchen. Der Reiseshoppingsender folgt damit konsequent seiner Multi-Channel-Strategie im Vertrieb, bei der die Reisebüros ein wichtiger Bestandteil sind.

Die sonnenklar.TV-App für das iPhone ist nach einer App für das iPad sowie einer PC-App bereits die dritte Anwendung für Fans des Reiseshoppingsenders. Die sonnenklar.TV-iPhone-App ist im App Store mit dem Suchbegriff „sonnenklar.TV“ leicht zu finden und steht dort zum kostenlosen Download bereit.

Über sonnenklar.TV
sonnenklar.TV ist der Marktführer unter den deutschen Reiseshoppingsendern. Der TV-Kanal mit Sitz in München ist täglich 24 Stunden über Kabel und Satellit zu empfangen. Im Internet ist das Programm unter www.sonnenklar.de als Livestream abrufbar. Zudem gibt es Sendefenster auf N24 (Sonntag bis Dienstag von 19.05 bis 20.00 Uhr), TV Berlin (Samstag und Sonntag von 20.00 bis 21.00 Uhr), sowie Potsdam TV (Samstag und Sonntag von 12.00 bis 14.00 Uhr). Der Sender ist auch über T-Home Entertain empfangbar. sonnenklar wurde im Januar 2011 von Focus Money als Testsieger unter den Reiseanbietern mit Best-Price-Garantie und dem Gütesiegel „Garantiert Bester Preis“ ausgezeichnet. Der TÜV Saarland hat im Juni 2011 sonnenklar die Gütesiegel „Service tested“ sowie „Preis / Leistung“ verliehen.

Pressekontakt sonnenklar
sonnenklar
Unternehmenskommunikation FTI Group
Landsberger Str. 88
80339 München
+49 (0)89 2525 -6190 fax -6191
presse@sonnenklar.tv
Verantwortlich: Angela Winter

Über die FTI Group
Zur FTI Group gehören der viertgrößte Reiseveranstalter Deutschlands, FTI Touristik (www.fti.de), sowie der Kurzfristveranstalter 5vorFlug (www.5vorflug.de), der Mietwagenbroker DriveFTI (www.drivefti.de), das Online-Portal fly.de (www.fly.de), der größte deutsche Sprachreisenveranstalter LAL Sprachreisen (www.lal.de), die Inbound Company Meeting Point International und der Veranstalter für Aktionsware BigXtra (www.bigxtra.de). Der Consolidator FTI-Ticketshop ist für den Verkauf von Linienflugtickets zuständig. Deutschlandweit vertreiben rund 10.000 Partneragenturen die FTI-Produkte. Unter dem Dach des hundertprozentigen Tochterunternehmens Touristik Vertriebsgesellschaft mbH (TVG) hat die FTI Group ihre Franchisesysteme gebündelt. Ein weiterer wichtiger Vertriebskanal ist der zum Unternehmen gehörende TV-Reiseshoppingsender sonnenklar.TV (www.sonnenklar.de). Die FTI Group mit Hauptsitz in München beschäftigt weltweit mit den Tochterfirmen rund 2.500 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2010/11 einen Umsatz von 1,47 Milliarden Euro.