EURO 2012 - Deutschland spielt in Gruppe B gegen die Niederlande, Dänemark und Portugal

Der dreimalige Fußball-Europameister Deutschland (1972, 1980 und 1996) spielt bei der EURO 2012 in Polen & Ukraine in Gruppe B gegen die Niederlande, Dänemark und Portugal.

Mit der Gruppenauslosung in Kiew/Ukraine am 2. Dezember 2011 hat der offizielle Countdown zur EM 2012 begonnen: noch 189 Tage bis zum Beginn der Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine.

Neben den Olympischen Spielen in London vom 27. Juli bis zum 12. August 2012 gehört die EURO 2012 in Polen & Ukraine zu den Mega-Sportevents 2012.

Das Eröffnungspiel Polen gegen Griechenland der EURO 2012 wird am 8. Juni 2012 um 18:00 Uhr in Warschau/Polen angepfiffen. 3 Wochen lang kämpfen 16 Nationalmannschaften um den begehrten Titel "Europameister 2012". Das Finale der Fußball-EURO 2012 findet am 1. Juli 2012 in Kiew/Ukraine statt.

Teilnehmende Länder

Polen, Ukraine, Deutschland, Italien, Spanien, Niederlande, England, Griechenland, Russland, Dänemark, Frankreich, Schweden, Kroatien, Portugal, Irland und Tschechien.

Austragungsorte in Polen/PL

Warschau, Nationalstadion, Kapazität: 58.145 Zuschauer
Posen, Städtisches Stadion, Kapazität: 43.090 Zuschauer
Breslau, Städtisches Stadion, Kapazität: 42.771 Zuschauer
Danzig, PGE Arena Gdansk, Kapazität: 41.582 Zuschauer

Austragungsorte in der Ukraine/UA

Kiew, Olympiastadion Kiew, Kapazität: 70.050 Zuschauer
Donezk, Donbas Arena, Kapazität: 51.504 Zuschauer
Lemberg, Arena Lwiw, Kapazität: 34.915 Zuschauer
Charkiw, Metalist Stadium, Kapazität: 41.307 Zuschauer

Fußball-Europameister bis 2008

Spanien (2008), Griechenland (2004), Frankreich (2000), Deutschland (1996), Dänemark (1992), Niederlande (1988), Frankreich (1984), 1Deutschland (1980), Tschechoslowakei (1976), Deutschland (1972), Italien (1968), Spanien (1964) und Sowjetunion (1960).

Damit bei Fußballfans auch die richtige Fußball-Stimmung aufkommt, Fußballbegeisterte die EM 2012 Punkte und Tore genau verfolgen können und Eventveranstalter immer auf Ballhöhe sind, hat Global MarCom eine Vielzahl von neuen EM-Spielplänen ins Spiel gebracht: Spielplanhefte in Fußballform, in Basecapform und EM-Planer im Firmendesign für Mitarbeiter.

Typische Fanartikel und Dekoartikel für die EM-2012 sind z.B.: Papierfähnchen, Auto-Fahnen, Tragetaschen, Kugelschreiber mit ausrollbarem EM-Spielplan, EM-Kugelschreiber, faltbare EM-Spielpläne, Tischdeckchen, Tischsets, Spielplanhefte (DIN A6) in Hosentaschengröße, EM-Spielplan-Kalender 2012, faltbare EM-Spielpläne (Gäste und Besucher können jedes Fußballspiel eintragen, Tore und Punkte übersichtlich verfolgen), WM Drucksachen und Faltspielpläne (DIN A2 gefalzt auf DIN A5) mit Mannschaftsaufklebern.

Einen ersten Überblick über das Gesamtangebot an Fan- und Dekoartikeln gibt eine 51-seitige Broschüre mit coolen Fan-Artikeln, Fußball-Werbemitteln, Deko- und Promotion-Material für die Fußball-EM 2012.

Weitere Infos
www.global-marcom.com



Über Usedom2007

Benutzerbild von Usedom2007

Vorname
Robert

Nachname
Reich

Adresse

Friedenstr. 23
D-17424 Seebad Heringsdorf


Homepage
http://www.news.global-marcom.com

Branche
Die Positionierung einer Marke, Öffentlichkeitsarbeit, Direktmarketing, Verkaufsförderung von Produkten mit Mitteln der klassischen Werbung, PR, Promotion und Sponsorings in Print- und Online-Medien sowie im Radio und Fernsehen gehören zum Bereich Marketing-Kommunikation (engl. marketing communications)., Marketing-Kommunikation ist das Ergebnis der evolutionären Weiterentwicklung der Werbebranche: Konsumenten entwickeln zunehmend Resistenzmechanismen gegenüber den klassischen Werbemedien wie TV, Print, Radio oder Kino., Die Werbebranche reagiert mit neuen Geschäftsfeldern, subtilen Kampagnen und filigranen Netzwerken, die punktgenau Marketingbotschaften effektiv transportieren., Zu den neuen Tätigkeitsfeldern der Werbeindustrie gehören vielfältige Aktionen der Verkaufsförderung, die Beteiligung an Messen und Ausstellungen, der Einsatz innovativer origineller Werbemittel, Sponsorings, Events und Öffentlichkeitsarbeit (PR)., Diese Erweiterung ermöglicht ein vielfältiges und integriertes Kommunikationskonzept, das von Agenturen und Spezialisten für Marketing-Kommunikation gesteuert werden kann., Das Arbeitsfeld von Marketing-Kommunikation umfasst die Beobachtung und Analyse von Märkten, die Kundenberatung und die Entwicklung, Planung, Durchführung und Kontrolle von innovativen Werbe- und Marketingkonzepten., Auch die Organisation von Herstellungsprozessen der Werbemittel, die Planung und Kalkulation von Projektbudgets sowie die Entwicklung vertraglicher Grundlagen zur Nutzung von Rechten und Lizenzen gehören zum Kompetenzbereich der Experten für Marketing-Kommunikation., Global MarCom hat sich auf die Konzeption und Umsetzung der zielgruppenspezifischen Vermarktung von Produkten, Projekten und Beratungsleistungen, die Entwicklung geeigneter Sales-Materialien und die allgemeine Unterstützung von Marketingaktivitäten spezialisiert., Weitere Bereiche sind die Fach- und Publikums- Pressearbeit, die Kommunikation mit nationalen und internationalen Meinungsbildnern, die inhaltliche Gestaltung des Internetauftrittes, die Betreuung bei Kunden-Newsletters und Mitarbeiterinformation und die Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Positionierung kritischer Themen im Verbraucherumfeld, bei Behörden und Medien.